Kostenlose UAD Plug-ins bei jedem Apollo-Kauf!

Sofortige Einsparungen bei UAD Accelerators bis zum 31.10. Händler Finden ›

Hello world 3!

Hello world 4!

Hello world 5!

Riesige Sparangebote im ganzen Shop für UAD Plug-ins. Endet am 22.7. Jetzt shoppen ›

  • Übersicht
  • Eigenschaften
  • User-Rezensionen
  • 4.9/5
    (186)

Regulärer Preis: $199.00

$99.00

Du sparst 50%

4.9/5
(186)

Hol Dir den satten Sound von Vintage Mikrofonen.

Das in den UA Sphere DLX- und LX-Mic Modeling Systems enthaltene Sphere Microphone Collection Plug-in liefert Dir die Sounds von legendären dynamischen, Bändchen- und Kondensatormikrofonen von Neumann,® Sony,® RCA,® AKG,® und weiteren.

Hol Dir die klassischen Mikrofon-Sounds, die auf legendären Aufnahmen von Mary J. Blige, Stevie Wonder und anderen verwendet wurden.

Nimm über legendäre Mikrofone auf, darunter Vintage-Modelle von Neumann,® Sony,® RCA,® und AKG® — in Echtzeit mit Apollo*

Teste Mikrofone, ändere die Richtcharakteristik und reduziere den Raumklang mit IsoSphere, sogar nach der Aufnahme

Mische zwei verschiedene Mikrofone mit dem Dual Mode, oder nimm mit Sphere DLX in Stereo auf

Mehr über das UA Sphere Mic Modeling System erfahren?

Weitere Details

Take a Listen

Take a Listen
Enthaltene Mikrofonmodelle

Enthaltene Mikrofonmodelle

Included Mic Models
LD-47K (Neumann U47)
LD-49K (Neumann M49)
LD-67 (Neumann U67)
LD-87 (Neumann U87)
LD-12 (AKG C12)
LD-414 US (AKG 414)
RB-77DX Satin (RCA 77DX)
DN-12A (Vintage AKG D12)
DN-421N (Sennheiser MD421N)
LD-251 (Telefunken ELA M 251)
LD-800 (Sony C800G)
RB-4038 (Coles 4038)

Und weitere

Alle enthaltenen Mikrofonmodelle ›

Hol Dir den Sound der besten Mikrofone, die jemals gebaut wurden.

Hol Dir den Sound der besten Mikrofone, die jemals gebaut wurden.

Die UA Sphere Microphone Collection bietet Dir die klassischen Profi-Sounds der bekanntesten Mikrofone der Welt — einschließlich der atemberaubenden Sounds des begehrten Sony C800G oder Neumann U87 für Vocals, und viele mehr.

Finde Dein perfektes Mikrofon in Echtzeit mit Apollo

Finde Dein perfektes Mikrofon in Echtzeit mit Apollo

Teste klassische Mikrofone vor, während und nach der Aufnahme mit jedem Interface und in jeder DAW. In Verbindung mit einem Apollo Interface kannst Du dies sogar mit nahezu null Latenz tun.

Erstelle Pro-Sounds vor und nach der Aufnahme

Erstelle Pro-Sounds vor und nach der Aufnahme

Mit dem UA Sphere Microphone Collection Plug-in kannst Du Deine Sounds dramatisch formen, indem Du den Nahbesprechungseffekt und die Richtcharakteristik vor und nach der Aufnahme veränderst.

Reduziere den Raumklang für bessere Aufnahmen

Reduziere den Raumklang für bessere Aufnahmen

Bändige ganz einfach Raumfärbungen für sauberere, professionellere Aufnahmen mit IsoSphere und seinen spezialisierten Presets, die für alles geeignet sind, vom Bedroom-Studio bis hin zu den beliebten Isolationsfiltern von sE Reflexion Filters, Aston Halo, Kaotica Eyeball* und mehr.

*Alle Marken und Markennamen sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber und werden nur zur Darstellung der Mikrofone und der Klangbehandlung verwendet, die als Teil des UA Sphere Microphone Collection Plug-ins modelliert wurden.

Enthaltene Mikrofonmodelle

LD-47K
Das 1947 entwickelte Neumann U47 hat sich als das ultimative Studiomikrofon bewährt. Ausgiebig genutzt von den Beatles, Frank Sinatra und unzähligen anderen, wurden nur etwa 6.000 dieser Mikrofone produziert. Das für dieses Modell analysierte Neumann U47 verfügt über eine Vollmessingkapsel mit einer geschraubten Mylar-Membran und einer echten VF14-Röhre.

LD-87
Das Neumann U87 wurde als Ersatz für das U67 auf den Markt gebracht, auch wenn es recht unterschiedlich klingt. Das LD-87-Modell basiert auf einer Version aus der Mitte der 70er Jahre mit einer geteilten Rückwandkapsel, die etwas anders klingt als ein modernes 87. Die Einstellungen des Hochpassfilters und des Pad-Schalters sind ebenfalls vollständig modelliert.

LD-87 Modern
Basierend auf einer aktuellen Produktion des Neumann U87Ai, emuliert das LD-87 Modern dieses klassische Großmembran FET-Kondensator Mikrofon und Defacto-Standard für Rundfunk, Voiceover und viele andere Anwendungen. Als drittes 87er-Mikrofon in der Sphere Core Collection ist das LD-87 Modern etwas heller als das LD-87 Vintage.

LD-87 TK**
Das LD-87 TK-Model basiert auf einem von Tracy Korby modifizierten Neumann U87. Die Modifikation erweitert den Frequenzgang des 87ers sowohl in den Tiefen als auch in den Höhen und verleiht ihm einen moderneren Klang, ohne jedoch die Zischlaute zu betonen.

LD-67 NOS
Nach dem Fall der Berliner Mauer wurde ein Lager mit Neumann U67-Teilen auf der ostdeutschen Seite der Grenze gefunden. Im Jahr 1991 wurde eine limitierte Produktion von U67-Neuauflagen aus diesen New-Old-Stock-Teilen hergestellt.

LD-67**
Das Neumann U67 ist ein einzigartiges und wunderbares Mikrofon, das warm klingt, ohne dumpf zu klingen. Es brilliert bei verzerrten Gitarrenverstärkern, wo es die Härte reduzieren und gleichzeitig Details erhalten kann. Das LD-67 Model basiert auf einer Version aus der Mitte der 60er Jahre mit einer EF86-Röhre und seine Hochpassfilter- und Pad-Schaltereinstellungen sind vollständig modelliert.

LD-49K**
Das Neumann U49 verwendet die gleiche Kapsel wie das U47, aber die Ansprache des U49 ist etwas glatter und weniger gefärbt. Das U49 verwendet außerdem eine Telefunken AC701-Röhre anstelle einer VF-14. Das Modell LD-49K basiert auf einem Neumann 49c, das wahrscheinlich in den frühen 60er Jahren hergestellt wurde und eine U47-Kapsel mit einer geschraubten Mylar-Membran besitzt.

LD-563**
Das LD-563 basiert auf einem legendären ostdeutschen Flaschen-Mikrofon aus der Mitte der 1960er Jahre. In der Einstellung Niere basiert das Modell auf einer M7-Kapsel. In der Einstellung Kugel basiert das Modell auf einer M55k-Kapsel. Und in Abbildung 8 ist die verwendete Kapsel eine M8. Das 563 mit der M7-Kapsel ist ein absoluter Favorit für die Aufnahme von Vocals, aber es ist kein One-Trick-Pony. Es wird auch häufig als Raummikrofon für Schlagzeug und viele andere Anwendungen eingesetzt.

LD-103
Das Modell LD-103 basiert auf einem Neumann TLM103 und bietet eine angenehme Präsenzspitze im Bereich von 8 kHz bis 12 kHz.

LD-017T**
Ein in Auftrag gegebenes Modelling eines aktuellen SoyuzⓇ 017 TUBE Großmembranmikrofon, das in Zusammenarbeit mit Soyuz entstanden ist. Es ist ein moderner Klassiker, der zu 100% in Tula, Russland, handgefertigt wird. Beliebte Einsatzgebiete sind Gesang und akustische Instrumente.

LD-37A**
Das LD-37A, das von unzähligen Ikonen von Frank Sinatra über Nat King Cole bis hin zu Jimi Hendrix verwendet wurde, basiert auf einem klassischen Sony C-37A aus den 50er Jahren. Im Vergleich zu anderen Röhren-Kondensatormikrofonen zeichnet sich dieses durch einen warmen, weichen Klang aus, wobei die "Luftigkeit" und die Details erhalten bleiben. Es eignet sich hervorragend für Gesang, E-Gitarre und Bläser, ist aber auch eine beliebte Wahl für Toms und Schlagzeug Overheads.

LD-37P**
Das 37P, eine weniger bekannte FET-Version des Sony C-37A, ist etwas heller und eignet sich hervorragend zum Auffrischen von dumpf klingenden Audiouellen.

LD-12
Das LD-12 Model basiert auf dem legendären AKG C12 aus den 50er Jahren und fängt dessen herrlichen High-End-Schimmer und Glanz originalgetreu ein. Das LD-12 ist eine großartige Wahl für satte, gehauchte Stimmen ohne übermäßige Betonung von Zischlauten.

LD-251
Das LD-251 basiert auf dem für den Export in die USA gebauten Telefunken ELA M 251, das eine 6072er Röhre und eine originale Vollmessingkapsel besitzt. Das 251 ist eines der seltensten und am meisten geschätzten Mikrofone aller Zeiten. Es ist das Go-to-Vocal-Mikrofon für viele A-List Artists, einschließlich Beyonce.

LD-800
Das Modell LD-800 basiert auf dem legendären Sony C800G. Das 800G ist oft die perfekte Wahl für einen modernen Pop- oder Hip-Hop-Sound und ist das Go-to-Mikrofon für unzählige namhafte Künstler, darunter Mariah Carey.

LD-414 Brass
Das originale AKG 414 mit einer Kapsel mit Messingring ist eines der großartigsten Studiomikrofone aller Zeiten. Es verwendet die gleiche CK12-Kapsel wie das legendäre C12, obwohl so ziemlich alles andere komplett verändert wurde, von der Elektronik bis zum Gehäusedesign. Das LD-414 Brass ist die perfekte Wahl für Drum-Overheads, Snare Drum und akustische Gitarre.

LD-414 Nylon**
In den späten 70er Jahren wurde begonnen beim AKG 414 eine neue Kapsel mit einem Nylon-Montagering zu verwenden. Der Klang dieser Kapseln ist unterschiedlich und viel von dem High-End-Glanz des CK12 verschwand mit der neuen Kapsel. Während viele Leute den Klang der älteren Kapsel bevorzugen, hat die Nylon-Version eine neutralere Ansprache, die bei vielen Klangquellen gut funktionieren kann.

LD-414 US
Das LD-414 US basiert auf einem der am weitesten verbreiteten Kondensatormikrofone aller Zeiten, dem späteren AKG 414. Das Mikrofon verwendet im Wesentlichen die gleiche Nylonkapsel wie das später produzierte AKG 414 EB, daher ist der Klang recht ähnlich, wenn auch etwas neutraler.

LD-414 T2**
Das LD-414 T2 basiert auf einer neueren AKG 414-Variante, die entwickelt wurde, um den Klang der alten CK12-Messingkapsel nachzubilden, aber mit einer modernen Nylon-Kapsel. Obwohl es ein wirklich gut klingendes Mikrofon ist, kam es nie auch nur annähernd an den Klang der originalen 414er mit CK12-Kapsel heran. Der Klang ist ein wenig "schaufelig" mit weniger Mitten im Vergleich zu den Vorgängerversionen.

LD-BV1**
Das LD-BV1 basiert auf einem in Deutschland hergestellten Brauner VM1 Mikrofon, das eine treue Anhängerschaft gefunden hat. Das Mikrofon, das gemodelt wurde, gehört dem Toningenieur Billy Bush (Paul McCartney, Snow Patrol) und wurde von der Sängerin Shirley Manson verwendet, um das Thema für den James Bond Film The World Is Not Enough aufzunehmen.

SD-416
Das SD-416 basiert auf einem Shotgun-Mikrofon nach Industriestandard, das üblicherweise im Studio für Voiceover- und ADR-Aufgaben verwendet wird. Es ist das Standardmikrofon für den großen Voiceover-Sound in Hollywood-produzierten Filmtrailern, den wir alle sehr gut kennen. Das 416 erfreut sich auch großer Beliebtheit bei Rundfunk-, Fernseh- und Filmtonaufnahmen.

SD-451
Das SD-451 basiert auf dem modularen AKG 451 End-adress Kleinmembran-Kondensatormikrofon, das zu einem Industriestandard geworden ist. Alle Kapseloptionen sind nachgebildet, so dass Du die ganze Flexibilität des Originals hast. Die beiden Hochpassfilteroptionen mit 75 Hz und 150 Hz sind ebenfalls dem Original nachempfunden.

RB-121
Basierend auf einem Royer R-121 Bändchenmikrofon mit fester Achtercharakteristik, ist dieses Mikrofon einzigartig, da die Rückseite der Achtercharakteristik heller ist als die Vorderseite. Es ist eine gute Option, wenn der Standardsound ein wenig zu dunkel ist. Der einfachste Weg, diesen alternativen Sound zu erreichen, ist, den Axis-Regler auf 180 Grad zu stellen.

RB-160**
Das RB-160 ist eine Emulation eines Beyerdynamic M160 Doppelbändchenmikrofons aus den 60er Jahren. Es verfügt über eine Hypernieren-Richtcharakteristik, die eine exzellente Off-Axis-Reduktion bietet, und ist berühmt dafür, den Schlagzeugsound von Led Zeppelins "When the Levee Breaks" aufgenommen zu haben.

RB-4038**
Das Modell RB-4038 basiert auf dem Bändchenmikrofon Coles 4038, das Mitte der 50er Jahre von der BBC entwickelt und von STC (Standard Telephones and Cables) hergestellt wurde. Es eignet sich hervorragend für Drum-Overheads. Sein inhärenter Hochtonabfall und der große Nahbesprechungseffekt sind bei geringen Abständen manchmal etwas schwer zu handhaben, aber bei typischen Drum-Overhead-Entfernungen kann es genau die richtige Balance haben.

RB-77DX Satin**
Das klassische RCA 77DX ist ein legendäres Multi-Pattern-Bändchenmikrofon, das die Schreibtische vieler berühmter Persönlichkeiten geziert hat, darunter David Letterman und Larry King. Unzählige Musiklegenden wie Bing Crosby, Ray Charles, Frank Sinatra, Elvis Presley, B.B. King und Johnny Cash haben ebenfalls mit einem 77er aufgenommen. Dieses Mikrofon eignet sich hervorragend für die Aufnahme von Blechblasinstrumenten und wird typischerweise mit Nieren- oder Achtercharakteristik verwendet, aber die gesamte Palette an Charakteristiken des Originals ist vorhanden.

RB-77DX Chrome**
Das Modell RB-77DX Umber ist wesentlich dunkler und weicher als das Modell RB-77DX Satin und eignet sich gut für hellere, schrillere Klangquellen.

DN-20
Das dynamische Großmembranmikrofon Electro-Voice RE20 ist ein Industriestandard und wird für alles von Rundfunk und Voiceover bis hin zu Kick-Drums verwendet. Das DN-20 fängt die angenehme Präsenzanhebung und den scharfen Hochtonabfall des Originalmikrofons ein, der Zischlaute minimiert, sowie seine konsistente Basswiedergabe unabhängig von der Entfernung von der Schallquelle.

DN-57
Das 1965 eingeführte Shure SM57 ist sehr wahrscheinlich das meistverkaufte Studiomikrofon aller Zeiten. Es kann eine besonders gute Option sein, wenn es mit anderen Mikrofonen, wie Bändchen und Großmembran-Kondensatoren, gemischt wird, um einen insgesamt ausgewogeneren Klang zu erzielen. Das Modell DN-57 basiert auf einem SM57 aus neuerer Produktion.

DN-7
Basierend auf dem Shure SM7A, dem gleichen Mikrofon, mit dem Bruce Swedien Michael Jacksons Gesang auf Thriller aufgenommen hat, fängt das DN-7 Modell die Magie ein, die es mit einigen der besten Kondensatoren aller Zeiten mithalten lässt. Das DN-7 basiert auf der "A"-Version, und wenn der Axis-Regler auf 180 Grad eingestellt ist, emuliert das Modell das Mikrofon ohne den installierten Windschutz. Einige Toningenieure bevorzugen diesen Klang und entfernen den Windschutz dauerhaft.

DN-12A
Das DN-12A Model basiert auf einem dynamischen Mikrofon aus den 1950er Jahren, das aufgrund seiner sehr einzigartigen klanglichen Qualitäten weite Verbreitung als Kick-Drum-Mikrofon gefunden hat. Die Filtereinstellungen des Modells sind als Ergänzung zu diesem Mikrofon gedacht und können verwendet werden, um einen moderneren Kick-Drum-Sound zu erzielen. Der Proximity EQ-Regler stellt den Anteil der Bassresonanz im Modell ein und ist eine einfache Möglichkeit, genau den richtigen Sound einzustellen.

DN-12E**
Das DN-12E Model basiert auf einem dynamischen Mikrofon, das aufgrund seiner einzigartigen klanglichen Qualitäten als Kick-Drum-Mikrofon breite Verwendung gefunden hat. Die spätere 12E-Version hat einen XLR-Anschluss an der Unterseite des Mikrofons.

DN-409N**
Das DN-409N basiert auf der frühesten Version der 409-Mikrofonreihe. Es hat etwas mehr Färbung als die neueren Modelle und eignet sich für viele Klangquellen, einschließlich E-Gitarre und Gesang. Zu den bemerkenswerten Anwendungen des 409N gehören die Gesangsaufnahmen für das "Live at Pompeii" Konzertvideo von Pink Floyd.

DN-409U
Das 409 ist ein Allrounder, aber es glänzt ganz besonders bei E-Gitarren. Es hat ein weiches oberes Ende, besonders für ein dynamisches Mikrofon, und der Frequenzgang im unteren Bereich unterhalb von ca. 100 Hz ist stark reduziert, was dazu beitragen kann, dass Instrumente und Stimmen gut im Mix sitzen.

Diese Version ist aus den 1980er Jahren. Das 409 wird nicht mehr produziert und klingt anders und wohl auch viel besser als moderne Versionen wie der 609 und 906.

DN-421B
Das DN-421B basiert auf einer aktuellen Produktion des schwarzen 421, der einen etwas helleren und moderneren Klang als frühere Versionen hat.

DN-421N**
DN-421N basiert auf einem klassischen beigen 421 aus den 1960er Jahren. Es hat einen etwas wärmeren Klang als die 421er der aktuellen Produktion. Das 421 ist ungewöhnlich für ein dynamisches Schwingspulenmikrofon, da es eine große Membran hat. Die größere Membran verleiht ihm im Vergleich zu typischen dynamischen Mikrofonen eine größere Low-End Ausweitung, was es für die Aufnahme von Bassinstrumenten besser geeignet macht.

DN-421S**
Das DN-421S basiert auf einer der ersten 421-Versionen mit einem Skript-Logo. Er hat einen etwas gefärbteren Klang als andere 421er.


**Nur in Verbindung mit dem UA Sphere DLX Mikrofon erhältlich.

User-Rezensionen

Sphere Mic Collection

Gesamtbewertung

4.9/5
(186)

s. ayton

10. Juni 2024

Fun!

Can’t comment on any of the models except the Gefell CMV563 and SM57 which I own. The L22 is a Really useful mic and with the Sphere system you don’t need any other mic if you’re not recording drums. The CMV and 57 models are in the vibe of the real thing but no, they are not same but if you don’t have the originals next to you all good and who cares as this gives numerous musical mics in 1. On a snare, a real 57 has more mid punch whereas the Sphere version still sounds more like an eq’d condenser than a dynamic. There are far better mics than the 57 though even on snare so I don’t know why anyone would want to use that model on anything except as a reference to get started with? Who wants to use a $2k mic to model a $50 one? Makes no sense but art is stupid like that I guess. . Anyway, My original CMV563 in Omni (M80 capsule) is brighter than the sphere model but with the advantage in the virtual world that in combination with a mic pre I’m able to pad down the sphere mic to stop Distortion whereas the original CMV563 overloads easily inside the body when using the M80 capsule. The Soyuz was a waste of excitement in comparison to the CMV so skip that and go U47 if you want that flavor. You don’t need the Oceanway mics collection unless you are a big U47 fan ( I am) cos that has the best U47 but the Putnam collection is fun too. Overall, this system is a truly great accomplishment and all you need for everything and just a few more mics from drums.

M. Harris

24. Mai 2024

Just upgraded my Mic Locker

Ok, I've seen a bunch of reviews here on this device/Plugin combo, but I wanted to give my two cents. I've been recording for years, and have collected a number of inexpensive mics, stepping up in quality/cost with each purchase. I've amassed 18 different Condenser/dynamic mics from as inexpensive as the amazon special for $20 to the Warm Audio WA47jr, and Cad M9 (My two most expensive mics, each purchased for over $300) When contemplating moving gup to the next level of quality, I figured I'd end up in the $1000 price range for something like a Neuman TLM103. I started getting ads for different mic modeling systems. Because my footprint was UA, I decided to give this a try.

I immediately heard something that's been missing from the low cost mics I have. I decided to perform a shootout, recording the same song with each of my mics, then listened back. The difference is night and day. This emulator has something that I've been missing, but could not put my finger on. There is a depth, and body on the recordings captured with the Sphere.

Also, to test the claim of accuracy, I happen to have the physical mic for one modeled by the software. The SM57. It's modeling it exactly. The tonality, low end, mids...all captured and evident when all sounded identical to the model. I'm sold.

N. Qadir

19. März 2024

A Dream Microphone & More

I got my Townsend Labs L22 free as a part of a promotion when I purchased my Apollo X6. I am glad that I made that decision to invest not only on an industry standard interface but at the same time got hold of this gem. It is not a hype - on its own L22 is a superb Microphone and then with Sphere it literally generates near 99% of real tones of some of the most sought after Microphones. Besides the tone - what I love about it is the ability to play around with the recorded track to try other microphones and customization of the mics features. You can't go wrong with this.

A. Thom

6. Januar 2024

Extremely Pleased

Purchased the L22 to increase my quality. Pleased with UAD products at the moment. Great company. Wishing the team all the best

A. Julot

25. Dezember 2023

Sphere Mic collection

I was able to use sphere mic collection with my Mic shure SM7B

M. Jansson

13. Dezember 2023

Awesome mic modelling

Love the sounds of these emulations!

G. Vasic

14. November 2023

super

Super software

G. Vasic

14. November 2023

super

Super software

D. Pejakovic

11. Oktober 2023

Sphere

great mic modeling tool!!!

C. Duru

7. Oktober 2023

Mic collection

Hi, it's wonderful piece. Buh the need a little bit of saturation, may but after the sphere effect on the back end or just show some love by giving us a saturation know. That adds depth bite and tighten.
Thanks.

B. Schmautz

16. Juni 2023

Deceptive advertising for this mic

Nowhere in the description of the plug-ins does it say that “ the microphone is sold separately”
Naïvely I bought the plug-ins thinking that the microphone was included, I still have not found a way to talk to a real person about returning this plug-in since I do not have the sphere microphone
I can buy this for your microphone for $1000 at Sweetwater and it includes the plug-ins
So basically, their lack of thorough advertising cost me around $100

W. Rice

5. Juni 2023

Help

there is no Customer service been calling for weeks. I purchase my sphere but doesn't let me download the uad version on ua connect. But on here its saids I own it. Now there a reverb on my mic making it usable

A. Sala

9. März 2023

It needs time but... Top mic

After buy my TLM 103 i received the Sphere, and the plugin need some time but the results are amazing.

R. DIAMOND

20. Januar 2023

Surprisingly Brilliant

Even though I'm a big fan of UAD hardware/software I only purchased the Sphere mic a couple of weeks ago and I love it.It's another really useful studio tool and the mic collection and the Ocean/Putnam packs give you a great pallet to give your source a great sound, great technology

S. O’Connor

18. Januar 2023

The ONLY mic you’ll ever need

I can’t say enough about this Mic. The opportunities are endless and the thought of having serious gear just a click away is so inspiring. Firstly kudos to the Townsend team and secondly UA for recognising talent !!!! Perfect acquisition !!!! Go get it now ….

J. Lardinois

17. Januar 2023

I want to be honest... I love this mic, even if not for it's intended purpose.

To keep this review short, the mic modeling doesn't "wow" me. It's not all that great, but the ability to change the axis, polar patterns, and just generally alter the nature of the chosen mic is invaluable. Not to mention, the microphone itself sounds AMAZING! It is, by far, the most wonderful sounding mic I've ever owned.

The mic modeling is more subtle than I expected, but still a nice treat. For me, though, it's all the other features that make this mic system 5-star awesomeness.

M. Perno

11. Januar 2023

Simple et efficace

Peut importe le débat à savoir si les émulations sonnent comme les originaux : ça sonne la mort! :)

J. JAYBEEBABYSTUDIOS LLC

11. Januar 2023

TOWNSEND LABS SPHERE

BEST MIC SYSTEM I ever owned!!!!!

D. Pendragon

8. Januar 2023

Sphere L22 as a long time user.

I have been a user of the original Townsend Sphere for several years now. I own three and will be getting a fourth soon. Why? Because this microphone and its attached software change the game of recording completely. The ability to access a comprehensive collection of microphones that accurately portray the signature of the microphones modelled is unquestionably a first in our industry. I have been a recording engineer for over 45 years and have worked in the big professional rooms around the World, places with mic lockers that are representations of this great collection. Is the Townsend able to emulate them successfully? My word it does. Given that EVERY microphone and particularly vintage mics each have their own unique 'voice' the Sphere L22 is able to give a faithful representation of the microphone it is modelling and an accurate rendition of the signature of each one. Add to the standard software collect by getting the 2 available extension packs and you are in a World of heaven. I could go far more into detail of the other aspects of post production control, environment controls and the rather amazing IsoSphere feature but that would take too damn long to write. :-) Suffice it to say, this microphone delivers what it says it can.

M. Jansson

8. Januar 2023

Great plugin

This plugin is almost magical, the variety of mics that all sounds great with features like polar pattens and axis adjustments are just awesome.