Thermionic Culture Vulture

Thermionic Culture Vulture

Regulärer Preis: $299.00

$149.00

Du sparst 50%

Du hast keine Artikel in deinem Warenkorb.

Regulärer Preis: $299.00

$149.00

Du sparst 50%

Du hast keine Artikel in deinem Warenkorb.

Fantastisches röhrenbasiertes Distortion-Tool
für den Studioeinsatz.



Der Thermionic Culture Vulture ist ein einzigartiges, mystisches Boutique-Gerät in Vollröhrenbauweise. Es ist gleichzeitig das Lieblingswerkzeug bekennender Distortion-Fetischisten. Seit über 15 Jahren stellt diese in England gefertigte High-Gain-Röhreneinheit eine abwechslungsreiche Palette lebendiger Distortion-Effekte für den Studioeinsatz bereit, die von dezent angedickten Sounds bis hin zu dämonisch brüllendem Chaos reichen – der Einsatz bei unzähligen Genre-übergreifenden Alben ist eine logische Folge.

Der Umsetzung des Thermionic Culture Vulture Plug-Ins ging eine mehrjährige, intensive Forschungs- und Entwicklungsarbeit bei Universal Audio voraus. Veredle deine Tracks bei der Aufnahme oder im Mixdown mit den authentisch emulierten Schaltungen dieses herausragenden Valve-Distortion-Gerätes.

Jetzt kannst Du:

Eine bunte Palette studiotauglicher High-Gain Distortion-Effekte auf Röhrenbasis einsetzen

Über drei unterschiedliche Röhrentopologien kraftvolle Obertonstrukturen erzeugen – inklusive der ersten UA-Emulation einer Pentoden-Röhre

Mit Apollo Twin, Apollo DUO, Apollo QUAD oder Apollo 16 in Echtzeit über das Culture Vulture aufnehmen

Vorhandene Spuren bzw. einen Summenmix mit dem Culture Vulture subtil färben oder gründlich übersteuern

Den Sound und die Bedienelemente wie bei der legendären Hardware verwenden und zusätzliche, exklusive Funktionen (paralleles Dry/Wet Processing) entdecken

Über Artist-Presets von Tony Maserati, Eric „ET“ Thorngren, Rik Simpson, Chris Coady und anderen mixen

Soundbeispiele

Soundbeispiele
5-Min UAD Tip
5-Min UAD Tip

5-Min UAD Tip

In diesem 5-Minute UAD Tip erfährst du, wie du mit dem Thermionic Culture Vulture Plug-In problemlos bei Akustikgitarren in den Mitten Wärme erzeugst und Live-Drums nach vorne prügelst.

Bändige deine Klangquellen mit drei Röhrentopologien

Bändige deine Klangquellen mit drei Röhrentopologien

Das Culture Vulture Plug-In für UAD-2 und Apollo Interfaces emuliert alle akustischen Eigenheiten und diabolischen Details der analogen Hardware, inklusive der drei eigenständigen Vollröhren-Schaltungen bis ins letzte Detail.

Überzeugende Vollröhrenschaltung

Überzeugende Vollröhrenschaltung

Das Thermionic Culture Vulture Plug-In bearbeitet das Material zwischen den Transienten-Peaks mit der natürlich dynamischen Bias-Ansprache der Originalschaltung – und integriert zudem effektive Bedienelemente für den Stereobetrieb. Mit den Drive-Reglern und den Overdrive-Schaltern legst du fest, wie stark das Eingangssignal die 6AS6-Röhren ansteuert – und das mit einem Gain-Hub von bis zu 20 dB! Die Bias-Regler steuern die Eingangsspannung, wodurch sich extreme Unterschiede in der Signalansprache realisieren lassen – von clean über ein aufregendes Zerren durch Unterspannung bis hin zu Gating-Effekten. Mit Hilfe der Filter-Regler (9 kHz und 6 kHz) lässt sich der übersteuerte Sound anschließend noch weiter verfeinern.

Zusatzfunktionen für Mixes mit Röhrensound

Zusatzfunktionen für Mixes mit Röhrensound

Das Culture Vulture Plug-In bietet zwei Merkmale, die es an der Hardware nicht gibt. Mit Hilfe des Mix-Reglers kannst du jeden Bus parallel bearbeiten, um Drums, Vocals oder einem Summenmix angenehme, röhrentypische Präsenz, Druck und Charakter zu verleihen. Die Link-Funktion ermöglicht es, den Effekt auch ganz leicht auf ein Stereobild übertragen - das spart Zeit und die eingestellten Verhältnisse innerhalb des Mixes bleiben erhalten. Auch wenn der Thermionic Culture Vulture ansich kein Kompressor ist, kann er die Signale in einem Bus oder der Summe akustisch miteinander „verschmelzen“ und geschmackvoll mit den Eigenschaften und dem Charakter einer authentischen Röhrensättigung veredeln.


Eigenschaften

Authentische, exklusiv lizensierte Emulation der Culture Vulture Hardware von Thermionic Culture Ltd., gemodelt von Universal Audio

High-Gain Röhrenverzerrung für das Tonstudio – liefert ein variantenreiches Soundspektrum von subtiler Wärme bis zur totalen Zerstörung

Emuliert die gesamte Class A Schaltung mit Pentode-betriebenem Eingangsverstärker mit Bias Regler, plus Röhrenausgangsverstärker

Drei Röhrentopologien, inklusive Triode und Pentode Modes 1 und 2

Overdrive, Ausgangsfilter und Plug-In Dry/Wet Regler für Parallelmixing (exklusive Plug-In Funktionen)

Benötigt UAD-2 DSP System oder Apollo Interface

User-Rezensionen

Thermionic Culture Vulture

T. Mai

20. Oktober 2020

Updated review

Learn to use it properly. It’s prob the best one of the distortion plugin. I’m blown away.

I. Fermin

1. September 2020

Like a Reliable Friend

Love the convenience of digital, but long for the depth and grit of analog? Look no further than the UAD Thermionic Culture Vulture. Take your tired, old instrument plugins and give them a new life. Well worth it.

T. Mai

29. August 2020

It’s okay

This plugin is one of the few uad plugins to have mixed reviews. It’s not like other plugins that sounds good from the gecko, takes a lot of tweaking to get the sound you want which isn’t a bad thing but I can get very similar results with Fabfilter Saturn.

D. Warren

18. August 2020

Vulture

excellent on bass and 808s

J. North

3. August 2020

The real deal

Great saturation - unique palette. Amazing on just about anything needing warmth.

M. Franco

13. Juli 2020

This is a must have!

Saturate and warm. Great on vocals, drums, etc!

a. ortega

7. Juli 2020

nice

smart drive, I use in bass and drums...hot sound

B. Schumacher

4. Juli 2020

Great, especially for subtle distortion

It seems like this is the most disliked UAD plugin. However it‘s really great, especially for subtle distortion.

G. Polito

27. Juni 2020

What a sound!

Lot of dsp but guys... that works! Great sounding!

R. ESTRADA

21. Juni 2020

Dulce para tu oido saturacion armonica

Consume mucho DSP pero vale la pena... Responde imediatamente sobre cualquier instrumento ofrece calidad

A. Tschernawin

15. Juni 2020

Very nice saturation

My first choice for the 909 kickdrum and 303 baselines,...that sounds amazing.

Y. Hara

13. Juni 2020

So Great!!

The unique saturation of this device cannot be replaced by anything else.

A. Frederic

29. Mai 2020

I can't select it in "Input Unison" Apollo twin Usb 3

Beware there is a problem in what is said:
"Record in real time through Vulture Culture with the Apollo Twin, Apollo DUO, Apollo QUAD or Apollo 16", you can't record in real time with an Apollo twin"
I can't select it in "Input Unison"
Apollo twin Usb 3

J. Carlson

25. Mai 2020

Top 3 Saturation

Ive tried many saturators and this is in my top 3 no doubt. Need some more time listening to it on different instruments and monitors but I'm loving it so far.

V. Fedyaev

14. Mai 2020

Я искал этот звук всю жизнь!

Совершенно фантастический девайс, вешаешь его на все каналы и звук становиться как в сказке, как у фирмачей. Вот он в чём секрет был! А мы тут сидим протираем штаны с этими безжизненными нативными плагинами! Они абсолютно мерзкие и совершенно незвучащие! Этот вешаешь на все каналы и вот тебе счастье, все сразу не хуже чем у Бруно Марса и Зе Викенда. Прямо повесил и всё! Это единорог! Покупать незадумываясь!

a. emiri

5. Mai 2020

best Saturator/Distortion on the market

Is the best Saturator/Distortion on the market...use it on Vocals, B.Vocals, bass,drums, guitars, ethnicinstruments etc....it adds unique harmonics....great job at the UAudio. From Italy

s. bosewicht

21. April 2020

Go Full on Demonic Possesion

This is by far my favorite UA Plugin. I use this on almost everything. Even on its most subtle settings it ads something so analog and delicious. The presets are wonderful and a great starting point to dial things in. This was used on all my favorite records 80's 90's and has vibe for days.

m. bölükbasi

14. April 2020

absolutly best

absolutly best driver! but really dsp monster :)

m. tun

22. März 2020

DSP Hunger Game

It charges more DSP than sound good.

C. Rockaway

10. März 2020

Beautiful

This is probably one of the "biggest" and definitely the "gooiest" sounding software distortion I own. Mixing in a small amount on sequenced drums is key, and it can breath new life into synth lead lines, as well as pads. Honestly, pointing out it's usefulness on individual instruments is sorta pointless, because it is so versatile, its ridiculous!