Eventide® H910 Harmonizer

Eventide® H910 Harmonizer

$249.00

Du hast keine Artikel in deinem Warenkorb.

$249.00

Du hast keine Artikel in deinem Warenkorb.

Unbekannte Dimensionen mit dem bahnbrechendem Multieffektprozessor
der 70er Jahre erforschen.

Der Mitte der 70er-Jahre vorgestellte Eventide H910 Harmonizer war der erste kommerziell verfügbare, digitale Effektprozessor für Audiosignale. Seine einzigartige analog-digitale Hybridschaltung sorgte für stilprägende Pitch-, Delay- und Modulationseffekte in bis dahin nicht realisierbaren Kombinationen – mit einem Klang, der bis heute höchste Anerekennung findet.

Eventide´s H910 ist ein unerreichtes Kreativwerkzeug für die Klanggestaltung von Sci-Fi-Sounds bis hin zu Meilensteinen der Popmusik von David Bowie und AC/DC. Eventide und Universal Audio stellen das Eventide H910 Harmonizer Plug-In vor – eine vollständige Emulation der Schaltkreise dieses legendären Effektprozessors.

Jetzt kannst Du:

Mit den legendären Pitch-, Delay- und Modulationseffekten des Eventide H910 in Echtzeit mixen

Schlagzeug-, Gitarren- und Gesangaufnahmen mit subtilen, organischen Verstimmungen anreichern

Verschleierte Delaysounds, Slapback-Echos, Ambient-Texturen oder Feedback-Drones kreieren

Audiomaterial ohne Timestretching-Effekte um +/- eine Oktave transponieren — steuerbar über eine MIDI-Klaviatur

Audiomaterial pitchen mit H910 Charakter, um spezifisch musikalische Intervalle und Harmonien zu erzeugen

Mit Presets von Richard Chycki, Tom Lord-Alge, Tony Platt und anderen mixen

Soundbeispiele

Soundbeispiele
Seit 1976 erfolgreich (miss)braucht

Seit 1976 erfolgreich (miss)braucht

Von kreativen Produzenten und Toningenieuren gleichermaßen als leistungsstarkes Werkzeug genutzt, bestach die Eventide H910 Hardware durch das geradlinige Anreichern von Gitarren- und Gesangsspuren, seine regenerativen Arpeggios sowie die bizarren Sounddesign-Effekte. Produzent Tony Visconti nutzte den H910 auf Klassikern wie David Bowies Low und Iggy Pops The Idiot, um Drumsounds nach unten zu transponieren und dabei seinen berühmten Ausspruch zu prägen: „Es hat die Zeitstrukturen zerbrochen“. Welten entfernt, nutzte AC/DC-Toningenieur Tony Platt den H910, um den legendären Snaresound Back in Black dezent anzufetten, während Eddie Van Halen gleich zwei H910 für seinen maximal breiten 80er-Gitarrensounds einsetzte.

Der Glitch ist zurück

Der Glitch ist zurück

Mit dem H910 erhielt der Begriff „Glitch“ Einzug in das Tontechniker-Vokabular. Die Tonhöhenveränderungen im H910 wurden mithilfe umfassender, analoger Signalbearbeitungen erreicht. Trotz seiner Einfachheit erlaubt dir diese Schaltung das Erforschen einzigartiger und unvorhersehbarer Effekte, die niemals zuvor in einem Plug-in emuliert wurden.

Vollständige Emulation der H910 Schaltkreise

Vollständige Emulation der H910 Schaltkreise

Bei der Entwicklung dieses Effekt-Meilensteins für die UAD- und Apollo Plattformen, hat Eventide die komplette Analog-Digital-Schaltung des H910 modelliert, einschließlich der maßgefertigten A/D-Wandler. Dadurch ist das UAD H910 Harmonizer Plug-In in der Lage, den charakteristischen Klang der Hardware ebenso wie seine dynamische Reaktion auf eingehende Signale perfekt nachzubilden.

Keyboard- und MIDI Mapping

Keyboard- und MIDI Mapping

Eine Klaviatur war fester Bestandteil des ursprünglichen H910 Konzeptes und wurde später optional angeboten. Mit dem H910 Plug-In erlaubt die einfache Echtzeit-Steuerung der Tonhöhe des Harmonizer-Effekts per MIDI-Noten. Vorsicht – beim Test des H910 Plug-Ins entdeckst du sicher Klänge, ohne die du danach nicht mehr auskommen möchtest!

Bill Putnam, Jr. über den H910
Bill Putnam, Jr. über den H910

Bill Putnam, Jr. über den H910

UA's Bill Putnam, Jr. erzählt vom bahnbrechenden Eventide H910 Harmonizer.

Eigenschaften

Anspruchsvolle Emulation der von Eventide ursprünglich entwickelten Analog-Schaltungen

Tonhöhenmanipulation bis zu zwei Oktaven mit den typischen "Glitching-Effekten"

Zwei wählbare Delays mit Feedback, das analog wirkt

Anti-Feedback Regler für subtile Chorus-Effekte

Envelope Follower ermöglicht die Tonhöhenänderung auf Grundlage der Energie des Eingangssignals

Tastatur- und MIDI-Steuerung zur sekundenschnellen Einstellung der Tonhöhenverhältnisse in Halbtönen

Ausgangsmixer mit individueller Steuerung der Delay-Ausgänge und Dry/Wet Mix

Benötigt UAD-2 DSP System oder Apollo Interface

User-Rezensionen

Eventide® H910 Harmonizer

D. Perini

19. Januar 2021

H910 Harmonizer

Molto simile all'hw! Testato in parallelo con un pezzo originale. Fantastico!

K. Turner

15. Januar 2021

Great on drums!

Getting spectacular snare drum sounds. So far, I've only gone through the presets. Bought it because I hoped I'd get believable vocal doubles. I can say that it's better at that task than anything else I've tried, and I've tried several dedicated doubler plug-ins, including "signature" plugs. But it's still not quite good enough that I'd actually use it for that. I expect to find other uses for this fascinating plug-in, but it's too soon to say.

J. Weber

26. Dezember 2020

Super!!

Love it! There are presets, just not in the usual place. Great Plugin. Very pleased!

I. Sevruk

11. Dezember 2020

Great thing

Useful tool and also amazing toy to play with

A. Bonenfant

16. Oktober 2020

Sicky bro

It’s filthy yo

M. Malinski

24. August 2020

For any gerne

A great addition to the studio

D. Stillman

10. August 2020

Blows away soundtoys micro shift out of the water.

I’ve used sound toys micro shift for years and always wanted to purchase the uad eventide but convinced myself to save money and use what I already have the “micro shift” I finally caved after I tried a demo and purchased the eventide. I absolutely love it and it’s the sauce. micro shift is great this is even better.

C. Bruce

9. August 2020

Great

Love it. Use it on backing vocals

M. Franco

10. Juli 2020

The 80s are here!!!

You can use this on ... everything ... Voice, drums, toms, snare, kick ... This is a great tool if you know how to use it right. READ THE MANUAL to get the best of it!!! 80s are back!

M. Fletcher

5. Juli 2020

Instant Depth

Just the default setting on an aux bus does wonders. Love the randomness of the detune. Just blend it in to any track. Sounds thick and wide but not obvious.

N. Pinto

1. Juli 2020

A lot more versatile than expected!

You can put this thing on basically everything and it works ;-)

C. Gabbianelli

1. Juli 2020

Corrupts Delay Compensation in PT

Consistently corrupts the delay compensation in my PT sessions. Pretty disappointed in UAD's lack of resolution to this issue after all of the money I've invested into using their hardware and software.

P. McLaughlin

24. Juni 2020

I haven't even...

Read the manual yet. I own this and micro pitch and they are different beasts. I like this one for snare widening and that 70s vocal effect. I recommend for back up vocals, gang vocals, lead. I'd like to try it on guitar soon as well.

P. McLaughlin

10. Juni 2020

But what about?

I didn't buy this during my last outing because I had the Microshift. This is different. I'm not gonna lie I go to the Bennie and jets setting and blend it with vocals and snare. It's a very musical pitch-shift and I will say one thing UAD is great at is modeling vintage units.

K. Prior

6. April 2020

I love this piece.

I was really inspired by it.

J. Westra

11. Februar 2020

Very good

This gets it with room to control and mix the effects very good

A. Guth-Rosenstock

26. Januar 2020

Eventide harmonizer great for thickening up parts

We bought the Eventide to thicken up vocals,synth and bass and to add a great chorusing effect. But that is just the surface of what this plugin can add to the mix! because it is a far out vintage special effects unit that will really add spice to any track. Read the manual because the Evantide is deep.

J. Poole

2. Januar 2020

UAD vs. Eventide

Eventide has presets (smart) and UAD doesn't (not smart)...

L. Cohen

28. Dezember 2019

One of the few plug-ins I'm not absolutely thrilled with

Good as far as it goes and useful. But the noise and middling fidelity are a bit TOO authentic for my taste. It's 2020 not 1975 and there should be a way to get sound quality comparable to other plug-ins. Uses a lot of DSP.

K. Volpe

16. Dezember 2019

Eventide H910

This plug is money on vocals and guitars. Blend it with a dry track..so fun. Amazing