Empirical Labs® EL8 Distressor

Empirical Labs® EL8 Distressor

$299.00

Du hast keine Artikel in deinem Warenkorb.

$299.00

Du hast keine Artikel in deinem Warenkorb.

Der berühmteste Kompressor der Welt, akribisch neu erschaffen für UAD und Apollo.

Der 1993 veröffentlichte Empirical Labs EL8 Distressor wird in Tonstudios weltweit als der moderne „Must-Have-Kompressor“ verehrt. Vielseitig, ultraschnell und nahezu unbegrenzte Klangfarben – der Distressor übernimmt Signale an der Stelle, wo die legendären UA 1176 und Teletronix LA-2A die Segel streichen. Ein modernes Werkzeug, das gleichermaßen nützlich und kreativ eingesetzt werden kann und das deshalb auf Tausenden Hits zu hören ist.

Als einziges authentisches Distressor Plug-In wird der UAD Empirical Labs EL8 Distressor von Dave Derr, dem Gründer von Empirical Labs, empfohlen – exklusiv verfügbar für UAD Hardware und Apollo Interfaces. Der UAD EL8 Distressor ist eine detailversessene Komplettemulation von Derr´s berühmter Hardware und die einzige Emulation dieses einmaligen Kompressors, die alle Komponenten des Originals enthält.

Jetzt kannst Du:

Über die einzige authentische Emulation des EL8 Distressors aufnehmen und mixen

Gitarren, Drums und Gesang radikal bearbeiten und formen – mit nahezu unerschöpflichen Variationen der Gain Reduction

Instrumente und Gesang mit den berühmten Betriebsarten „Dist2“ und „Dist 3“ kreativ färben

Bass, Synthies und Raummikrofone mit der maßgeschneiderten Filtererkennung verbessern, „aufpumpen“ oder „zerstören“

Funktionen einsetzen, die nur im Plug-In verfügbar sind, wie die Dry/Wet Parallelbearbeitung und dem Headroom für anwenderdefinierte Betriebspegel

Mit Presets von Chris Coady (Yeah Yeah Yeahs, TV on the Radio), Chris Zane (Passion Pit, The Walkmen), Hector Delgado (A$AP Rocky, Selena Gomez) Jimmy Douglass (The Rolling Stones, Roxy Music) und anderen mixen

Das ist die beste und genaueste Distressor Emulation, die man bekommen kann out there. -Dave Derr, Gründer von Empirical Labs

Take a Listen

Take a Listen
Die einzige vollständige Emulation des Distressors

Die einzige vollständige Emulation des Distressors

Das Empirical Labs EL8 Distressor Compressor Plug-In bietet alle Eigenschaften und den begehrten Sound des ursprünglichen Distressor-Designs. Die DSP-Spezialisten bei UA begannen damit, ein von Dave Derr ausgewähltes Referenzgerät umfassend zu studieren –Neben des gesamten Schaltkreises und allen verbauten Komponenten dieses Gerätes nahm das Team drei weitere Distressor-Modelle unter die Lupe, die den Produktlebenszyklus des Distressors repräsentieren. Dank des enormen Aufwands ist das UAD Distressor Plug-In eines der realistischsten Modelle im UA-Katalog.

Beim Vergleich von Distressor Software-Emulationen erkennt man schnell wie kläglich die meisten Plug-Ins an den ultraschnellen Attack-Zeiten der Original-Hardware scheitern und gleichzeitig, wie bravurös der UAD Distressor diese Aufgabe meistert.

Die richtige Ratio

Die richtige Ratio

Die Krux des Distressors sind seine atemberaubenden Kompressions-Variationen – 1:1, 2:1, 3:1, 4:1, 6:1, 10:1, 20:1 und Nuke – wobei jede Einstellung einzigartige Klangfarben und Kompressionskurven liefert. Mit der Ration von 1:1 wärmst du Synthies oder Streicher sanft ohne Kompression an, indem musikalische Obertöne niedriger Ordnung hinzugefügt werden. Die Einstellung des Nuke Limiters ist im krassen Gegensatz dazu dafür berühmt Raummikrofonen explosive Spannung zu verleihen oder einen Gesamtmix energetisch aufzuladen.

Distortion Modes

Distortion Modes

Die legendären Betriebsarten Dist 2 und Dist 3 des Distressors bieten eine große Bandbreite an Kompressorfärbungen, mit der du Klangquellen über die Verzerrung mit geradzahligen oder der Kombination aus geradzahligen/ungeradzahlige Obertönen formen kannst. Fokussiere dich mit der Kombination aus den Distressor Betriebsarten und tieffrequentem Filtern auf die Texturen des Distressors – vom vorsichtigen Verdichten über glänzenden Tonband-Sound bis hin zu vollständig gesättigt.

Leistungsstarke Sidechain-Steuerung

Leistungsstarke Sidechain-Steuerung

Die Sidechain-Steuerung des Distressors ermöglicht die einfache Fokussierung der Dynamics. Filtere mit dem High Pass Filter unerwünschtes Pumpen und Atmen der Bässe heraus – ideal für die Bearbeitung des Drum-Busses. Band Emphasis funktioniert beim Zähmen scharfer Vocals genauso wie beim Entschärfen harter Mitten-Peaks von Instrumenten in der „Power-Region“ von Tracks. Natürlich können auch beide gemeinsam eingesetzt werden.

Der Distressor funktioniert im Sinne einer flexiblen Abbildung auch erstklassig auf Bussen – verlinkt oder getrennt. Zu den Funktionen, die nur das Plug-Ins enthält gehört die Dry/Wet Mix Steuerung, mit der du einen Mix-Bus oder eine Instrumentengruppe ganz einfach parallel komprimierst. Abschließend optimierst du mit dem Headroom-Regler den Gesamtbetriebspegel des Distressors für dein Wiedergabesystem.

Eigenschaften

Extrem detaillierte Emulation des gesamten Schaltkreises der von David Derr entwickelten, legendären Hardware – exklusiv für Universal Audio

Bietet das vollständige Schaltungsdesign und alle Bedienelemente der ursprünglichen Hardware von Empirical Labs.

Verfügt über sieben feste Ratio-Einstellungen, darunter Optical und Nuke, Distortion Modi und Detector Modi

Funktionen, die nur im Plug-In verfügbar sind, beinhalten die Dry/Wet Parallelbearbeitung und Headroom für anwenderdefinierte Betriebspegel

Benötigt UAD-2 DSP System oder Apollo Interface

User-Rezensionen

Empirical Labs EL8 Distressor Compressor

J. Bryant

14. Juli 2019

Replaced my hardware

REALLY close to my hardware piece that I was selling off IF it worked on the Unison side. It does!! I can also run 10 instances with additional my satellite quo and quad interfaces!

C. Bevins

3. Juli 2019

Perfect emulation!

I use the real thing all the time for vocals. But not anymore, this plugin nails the sound.

o. duran

25. Juni 2019

Great sound

Great on drums, vocals & bass guitar

B. Schumacher

25. Juni 2019

Not close enough to the hardware

Attack phase sounds so much better on the actual hardware unit. Especially obvious on drums

R. Costa

21. Juni 2019

My Favorite compressor!

Thank you, I love it!

L. Santini

19. Juni 2019

Amazing

Sounds so similar to the real deal that I can’t hear any difference! And it’s easier to use as well...

A. Tomashenko

16. Juni 2019

Perfect for drums and vocals

The best emulation you can get. Sounds fantastic on drums and vocals, use it in every project.

L. Adler

14. Juni 2019

Big, fat and awesome...

Truly makes my mixes sound larger than life.

J. Roecker

14. Juni 2019

Smashing!

Great tones and dirt come out of this plugin with ease!

r. passuti

14. Juni 2019

master of compression!!!!

if you know the original hardware, you can understanding what I mean!

T. Qumok

10. Juni 2019

Swiss army knife of comps

After demo'ing it and reading many reviews I finally bought it. It's a great investment.
I produce my own music, which is metal, and the distressor is used everywhere. It's the only compressor I like on my vocals.

P. Daly

9. Juni 2019

Mmmm.... butter

Butter those bass lines into submission

P. Pendlebury

4. Juni 2019

Immediate Goto

Drums / Bass buss glue on every project from now on. Fantastic.

P. Uszyński

31. Mai 2019

My new go-to comp

For quite some time I had a feeling that I'm missing a really good comp in my mixing chain. Previously I was using Waves H-comp ("character" compression) and C1 ("transparent" compression), then I started demoing some comps from UA. Distressor is the one that made my things (mainly vocals) really shine. You can make it characterful, you can make it transparent and gentle, in case anything is missing, you can always go to something else, like 1176 or LA-2A.

And yes, I'm a UAD acolyte, the only non-UAD things in my mixing chain for now are FabFilter Q-3 and iZotope RX tools, because UAD simply beats everything I tried.

E. Stokes

28. Mai 2019

My Favorite Plugin

I love this plugin on kicks! It's Like Magic to me! But I use it for other stuff as well! Amazing!!!

C. Piper

28. Mai 2019

To be honest I was looking to get a hardware unit of the distressor but then a friend of mine invited me to his Studio to try out this uad plug-in. So we did that a b comparison and I honestly can say it was so close this comparison right here actually had me go and get the Apollo twin quad core. Enough said I have beat around the bush for years on uad not anymore.

R. Gun

13. Mai 2019

Yes, VCA at it´s best

The better 1176.
Very wide usablility. Nuke is not All-button-mode of 1176.

R. McKean

12. Mai 2019

Outstanding is an overused word

... but if you want a compressor that will make your drums pop and pump, this is the one.

I. Batista

16. April 2019

Perfection!

Sometimes I wonder how the audio world survived all those years without Distressor!

S. Potaczek

11. April 2019

Eh...

I own the real thing and use it every day. The plugin is okay, but when pushed hard (which is kinda the point of the distressed portion of this box), it starts to show. Not overly impressed with one compared to say the LA2A collection. Decent, but the gift of the hardware is that it stays quite invisible unless you don't want it to (whereas the software version feels more heavy-handed).