Arrow

Arrow

  • Übersicht
  • Enthaltene Plug-Ins
  • Eigenschaften
  • User-Rezensionen
Finde einen Händler

Du hast keine Artikel in deinem Warenkorb.

Finde einen Händler

Du hast keine Artikel in deinem Warenkorb.

Verwandle deine Aufnahmen mit UA's einzigartiger Audiowandlung und klassischen Studiosounds zu Tracks in Albumqualität.

Arrow ist das erste über Thunderbolt 3 betriebene Desktop Recording Audio-Interface für Mac und Windows. Es bietet UA's erstklassige Audiowandlung, zwei Unison Mikrofonvorverstärker und eine große Palette an integrierter UAD Plug-Ins für Produktionen in höchster Qualität.

Am Anfang dieses kompakten 2x4 Interfaces steht die herausragende Audiokonvertierung, die von UA's Flaggschiff-Produktreihe Apollo abstammt und klanglich in seiner Klasse alles in den Schatten stellt. Nimm mit der Unison Technologie und dem integrierten UAD-2 SOLO Core-Prozessor über klassische Audiowerkzeuge wie den UA 610-B Tube Preamp & EQ, den Kompressoren LA-2A und 1176 sowie einem echten Marshall Plexi Verstärker-Plug‑In nahezu latenzfrei auf – unabhängig von der Puffereinstellungen deiner Audio‑Software.

Jetzt kannst du:

Über Apollo‘s erstklassige A/D- und D/A-Wandlung aufnehmen – wie auf Hunderten von Hits zu hören

Mit der Unison Technologie* nahezu latenzfrei über Mikrofonvorverstärker- und Gitarrenverstärker-Emulationen von Neve®, API®, Marshall, Fender® und anderen aufnehmen

Mitgelieferte UAD Plug-Ins wie die Kompressoren Teletronix® LA‑2A und 1176, die Pultec® EQs und andere im Mix einsetzen

Jederzeit und überall mit dem klanglich überlegenen, Bus-betriebenen Interface in robuster Vollmetall-Bauweise kreativ arbeiten

Unison Technologie für atemberaubende Emulationen von Mikrofonvorverstärkern und Gitarrenverstärkern

Arrow`s Unison Technologie stattet dich mit dem Klang und Feeling der weltweit begehrtesten Vorverstärker aus. Dazu gehören der enthaltene 610-B Tube Preamp und die authentischen Mikrofonvorverstärker-Emulationen von Neve und API sowie gemodelte Gitarrenverstärker von Fender und Marshall – vollständig mit ihren typischen Impedanzen, den Sweetspots der Eingangsverstärker und dem Schaltungsverhalten auf Komponentenebene umgesetzt.*

Das Geheimnis von Unison liegt der Hardware-Software-Integration zwischen Arrow's Mikrofonvorverstärkern und dem integrierten UAD-2 SOLO Core-Prozessor. Lade dir einfach ein Unison Preamp-Plug-In in den Mikrofoneingang von Arrow's Console-Software. Das Plug-In konfiguriert Arrow`s Impedanz und Eingangsverstärkung physikalisch um. Auf diese Weise kannst du in deinen Produktionen die klassischen Röhren- und Transformator-Sounds der weltweit meist aufgenommenen Mikrofonvorverstärker und Gitarrenverstärker authentisch einsetzen.

Schau dir das Unison Shoot Out (Hardware vs. Software) Video an

Die gesamte Bandbreite klassischer <br>Studio-Signalverarbeitung integriert

Die gesamte Bandbreite klassischer
Studio-Signalverarbeitung integriert

Arrow liefert eine Plug-In-Suite mit unglaublichen Analogemulationen "right out of the box", mit u.a. den weltweit einzigen authentischen Emulationen des Teletronix® LA-2A, 1176LN und der Pultec EQs sowie den Unison-fähigen UA 610-B Tube Preamp. Vom weltweit renommierten UA-Ingenieursteam entwickelt, haben diese Realtime Analog Classics Plug-Ins den Standard gesetzt, an dem sich alle anderen Hardware‑emulierenden Plug-Ins messen müssen.

Vom warmen Röhrenklang des Pultec EQs auf Gitarren bis zum sanften Limiting des LA-2A auf Vocals – deine Aufnahmen machen einen Quantensprung in Richtung eines vollen, klanglich komplexen Analog-Sounds.

Enthaltene Plug-Ins   |   Das Live-Recording-Video ansehen

Klassische Gitarren- und Bassverstärker

Arrow bietet Gitarristen und Bassisten die Unison-Technologie an seinem Frontpanel-Instrumenteneingang – du hast damit Zugriff auf die punktgenauen Emulationen von Verstärkern wie dem Fender '55 Tweed Deluxe, Ampeg® B-15N Bass Amplifier und dem enthaltenen Marshall Plexi Classic. Alle Verstärker können nahezu latenzfrei während des Songwritings und bei Aufnahmen eingesetzt werden.

Betrete die Welt der UAD Powered Plug-Ins

Neben den enthaltenen Realtime Analog Classics Plug-Ins kannst du mit Arrow in den kompletten Katalog der preisgekrönten UAD Powered Plug-Ins eintauchen – darunter klassische EQs, Kompressoren, Hallgeräte, Bandmaschinen, Auto-Tune und viele mehr - in Echtzeit und ohne die CPU deines Rechners zu belasten. Den kreativen Möglichkeiten sind mit exklusiven Emulationen von Neve, Ampex, Lexicon, Fender, Marshall, Antares, KORG, MOOG und anderen* praktisch keine Grenzen gesetzt.

Direkt Einsatzbereit

Mit seiner robusten Vollmetall-Bauweise und dem Thunderbolt 3 Bus-Betrieb ist Arrow das einzige "aufgeräumte" portable Audio-Interface, das Ergebnisse in echter Albumqualität liefert – als hättest du ein virtuelles Analog-Studio, das auf jeden Studiodesk passt und ganz einfach in der Laptop-Tasche mit auf Reisen geht.

*Arrow enthält das "Realtime Analog Classics" UAD Plug-In-Bundle. Andere UAD Plug-Ins sind separat erhältlich.

Realtime Analog Classics Bundle

Mit dem Realtime Analog Classics Plug-Ins-Bundle erhältst du legendäre Kompressoren wie den Teletronix® LA-2A und EQs wie den Pultec® EQP-1A, atemberaubende Gitarren- und Bassverstärker-Emulationen von Softube, wie auch UA´s bahnbrechendes 610-B Tube Preamp und EQ Plug‑In.

  • UA 610‐B
  • Marshall Plexi Classic Amplifier
  • Teletronix LA‐2A Legacy
  • UA 1176LN Legacy
  • UA 1176SE Legacy
  • Pultec EQP‐1A Legacy
  • Pultec Pro Legacy
  • Precision Channel Strip
  • Precision Reflection Engine
  • Precision Delay Modulation
  • Precision Delay Modulation L
  • Raw Distortion

  • Softube Bass Amp Room 8X10
  • RealVerb‐Pro

UA 610-B Tube Preamp und EQ

UA 610-B Tube Preamp und EQ

Verleihe deinen Tracks Wärme und Charakter der klassischen Hardware, die für die Aufnahmen von Duke Ellington bis hin zu Coldplay zum Einsatz kamen. Dank der vollständigen Emulation des gesamten Signalpfades, inklusive der Röhrenverstärker, Übertrager und Schaltungsnichtlinearitäten, fügt das 610-B Tube Preamp und EQ Plug-In jeder Klangquelle organische Details und Sättigung hinzu, egal ob du mit Universal Audio´s Unison Technologie durch das 610-B aufnimmst oder re‑ampst.

Marshall<sup>®</sup> Plexi Classic Amplifier

Marshall® Plexi Classic Amplifier

Als absolutes Alphatier unter den Rock And Roll Gitarrenamps ist der Marshall “Plexi” Verstärker ebenso legendär wie die Musik, die mit ihm aufgenommen wurde. Von Jimi Hendrix zu Jimmy Page, Duane Allman zu Eric Clapton, die unschlagbare Melange aus zupackendem Biss, Sustain und einer immensen Soundvielfalt hat den Sound der Rockmusik nachhaltig beeinflusst. Von Softube entwickelt liefert das Marshall Plexi Classic Amp Plug-In den Klang und das Erlebnis dieser Amp-Ikonone mit perfekter Mikrofonabnahme, die vom Engineer Tony Platt, bekannt für seine Aufnahmen für AC/DC’s Back in Black und Highway to Hell, vorgenommen wurde.

Teletronix<sup>®</sup> LA-2A Classic Leveling Amplifier (Legacy)

Teletronix® LA-2A Classic Leveling Amplifier (Legacy)

Der LA-2A ist mit seiner sanften, Programm-abhängigen optischen Kompression und dem akribisch entwickelten Röhrenverstärker der Lieblingskompressor professioneller Toningenieure weltweit – besonders für Gesang. Unglaublich einfach zu bedienende Peak Reduction und Gain Regler ermöglichen den optimalen Optokompressor-Sound für Gitarre, Bass, Drums und andere.

1176SE/LN<sup>®</sup> Classic Limiting Amplifiers (Legacy)

1176SE/LN® Classic Limiting Amplifiers (Legacy)

Hol dir die klassische, extrem schnelle FET-Kompression des weltweit bekanntesten Kompressors. Der 1176 erzeugt Punch, Präsenz und Charakter sowie typische Verzerrungsobertöne auf Drums, Gesang, Gitarren und Bass. Der 1176LN hat unzählige Aufnahmen veredelt – von Led Zeppelin über die White Stripes bis hin zu Michael Jackson.

Pultec<sup>®</sup> Pro Equalizers (Legacy)

Pultec® Pro Equalizers (Legacy)

Mische mit zwei der meist gesuchten Hardware-EQs aller Zeiten – dem MEQ-5 Midrange Equalizer und dem EQP-1A Program Equalizer. Beide Röhren-Legenden liefern weiche und seidige EQ-Kurven mit einer Fülle warmer Analog‑Sounds.

Precision Mix Rack Collection

Precision Mix Rack Collection

Mit dem Precision Channel Strip, Precision Reflection Engine und den Precision Delay Modulation Plug-Ins bietet dir die Precision Mix Rack Collection vier moderne, hochqualitative Plug-Ins für die Aufnahme und das Mixing. Die leistungsstarke und intuitive Precision Mix Rack Collection stattet Dich mit einer beeindruckenden Sammlung an Tools aus – sowohl für Anfänger als auch Profis perfekt.

Raw Distortion

Raw Distortion

Die Modellierung des Raw Distortion basiert auf einem klassischen Pro Co Rat der frühen 80er-Jahre und liefert all die harten Dynamikübersteuerungen der legendären Stompbox. Dank der Unison Technologie kannst du dein Instrument direkt in den Hi-Z- Instrumenteneingang eines Apollo Twin, 8 oder 8p einstecken und die gleichen Schaltungsverhalten, Verstärkungsbereiche und Verzerrungspunkte wie mit der originalen Hardware erleben – spiele die echten Klangfarben, mit originalen Gefühl und Ansprechverhalten.

Softube Bass Amp Room

Softube Bass Amp Room

Sich auf einen klassischen und vielseitigen Bassamp aus den 1970er Jahren, hält das Softube’s Bass Amp Room Plug-In eine unbeschreibliche Klangliche Flexibilität bereit — von clean und warm bis beißend und fett. Drei verschiedene Ampboxen — 8x10, 4x12, und Open-Back 12" — liefert die Klangvielfalt, um jedes Musikgenre abzudecken und ein zumischbares DI-Signal sowie frei platzierbare Mikrofone lassen die Suche nach dem passenden Sound zu einem aufregenden Abenteuer werden.

RealVerb Pro

RealVerb Pro

RealVerb Pro ist ein flexibles, natürlich klingendes Reverb auf Basis von UA´s einzigartiger Algorithmen. Du kannst den Raum exakt so gestalten, wie du in hörst. Auf diese Weise erreichst du mit RealVerb Pro weit mehr als die einfache Einstellung groß / klein oder dunkel / hell. Deine Klangquellen erhalten verzerrungsfreie und extrem lange Hallfahnen mit glättender Streuungskontrolle.

Eigenschaften

Thunderbolt 3-betriebenes 2x4 Desktop Audio-Interface mit erstklassiger 24-Bit / 192 kHz Audiowandlung

Unison Mikrofonvorverstärker- und Gitarrenverstärker-Emulationen von Neve®, API®, Manley®, Marshall®, Fender® und anderen*

Realtime UAD Processing für nahezu latenzfreies Aufnehmen mit klassischen UAD Plug-In-Effekten, unabhängig von der Puffereinstellung der verwendeten Software

Enthält u. a. Studio-Kompressoren, EQs, Reverbs und Gitarrenverstärker-Emulationen als Bestandteil des „Realtime Analog Classics“ Bundles

Bus-betriebene Verbindung zu
Thunderbolt 3 Mac- und Windows-Systemen für einfache Portabilität und weniger Kabelsalat

Thunderbolt 3-Kabel sind separat erhältlich

Systemanforderungen

Vollständige Kompatibilitätsinformationen findest du auf help.uaudio.com

Mac oder PC Computer mit freiem Thunderbolt 3 via USB-C Anschluß

Thunderbolt 3 Kabel (nicht im Lieferumfang enthalten)

(Mac) macOS 10.12 Sierra oder 10.13 High Sierra

(Win) Windows 10 mit Anniversary Update (64-Bit Edition)

6 GB freier Speicher

Internetverbindung zum Softwaredownload und Autorisierung der UAD Plug-Ins

Quad Core i7 oder besserer Hauptprozessor empfohlen

User-Rezensionen

Arrow

P. Henderson

18. Februar 2018

Arrow For Dummies ,,, How About It, Tom Waterman?

There is a great passage in “Mixing With Your Mind”, a book written by Michael Stavrou, a guy who worked at EMI studios in the 60’s under the general supervision of George Martin. He had always been puzzled at the age and seemingly dilapidated condition of the speakers they used. That perception was changed dramatically one day when he witnessed a sound engineer mixing sounds that came through those speakers to transform the studio into a an Aladdin’s cave of miraculous and beautiful music he had never before heard.

My guess is that they would have been at least some Universal Audio equipment in those studios costing thousands of dollars. But now, the new Arrow and its free on board software allows kids in their bedrooms anywhere in the world access to that equipment that costs thousands (if not tens of thousands) of dollars for a very affordable price.

The only problem is that those kids (and the more elderly) don’t have access to those guys who drew such wonderful music out of the old UA compressors, EQ’s and other complicated boxes of electrical components.

Take me.

I had been using an Audient converter with my Mac Book and Native Instruments Guitar Rig insert in Ableton. So when I cranked up my Arrow, I took out the Guitar Rig insert on the Ableton page and replaced it with the UA Marshall Classic Plexi insert … on the Ableton page. Well… that’s what I had always done, right? I then added the UA Marshall Classic Plexi insert to the UA console page. I kept getting a message about the DSP having been overloaded and disabled.

It took James and Chris, the guys at the Canberra Better Music store at which I had purchased the Arrow about ten minutes to diagnose the problem and explain how the console worked.

Maybe UA could get Tom Waterman, who has been doing the PR rounds, demonstrating the Arrow, to get involved in an “Arrow For Dummies” video series. The sounds he gets out Arrow and his guitar about nine and half minutes into the video at www.youtube.com/watch?v=hb699IIuuEw
were the main reason I decided to make the purchase. In that video he says he uses …
1. Marshall Plexi Classic
2. LA2A compressor
3. Pultec Pro EQ
4. 610 B used as a driver
5. Sending to a Precision Reflection Engine
6. Adverb reverb

Can we have a more detailed demo of exactly what he is doing, and why, on a AYouTube video?Ask Audio/Mac Pro Video would surely be interested in featuring him doing a course for new Arrow users.

R. Adams

17. Februar 2018

unsure

this setup is becoming a nightmare..

J. Perez

17. Februar 2018

mini Monster

Great Pre Amps, great converters, great plug ins, nice size, 100% portable, all in one box

l. woochul

17. Februar 2018

good

gooooooddd

s. fortin

16. Februar 2018

Unsure

I’m having a lot of problems with this interface

t. Wright

14. Februar 2018

Arrow Review

some initial problems getting it to behave in a cascading setup but standalone it works great. having bus power is HUGE.

R. Palazzi

14. Februar 2018

Great!

Sound great, amazing plugin, the solo Dsp to me looks like a 1,5 core.... Only problem the compatibility on windows with Sonarworks. But it's not their fault... I'm impressed, sound terrific... Well done again UAD. Just push Sonarworks stuff to fix that problem and will be 5 stars!!!

M. Kato

11. Februar 2018

Amazing sound! In the studio and everywhere

I had an 8 channel interface but never recorded more than two tracks in the studio. Bought a 18 channel interface for my band’s live gigs and decided to scale down the studio and get a better sounding interface. The arrow is very practical eith only 1 cable, sounds amazing on my Equator monitors or driving my HD650. The unison technology is amazing, the amps sounds amazing (I’m selling my Atomic Amplifire) and they are very easy to use for practicing and playing along tracks. Unison pres do really give charachter to DI Bass and vocals. Impedance and gain staging on amps means that pedals works gracefully in front of the amp models. The processing power is enough to record through it using some unison models and for a reverb or two on a mix. Very sturdy and sleek looking, a perfect match for the space gray Macbook. Very happy with the purchase, it is way more than just a boring interface: an amazing tool and coolest guitar gadget ever - awesome guitar tones on the go!

O. Kyoung Seok

9. Februar 2018

great!

great!

D. Corella

9. Februar 2018

Fantastic!

Got the Arrow to use as a low latency guitar interface for quickly sketching out ideas. The quality is amazing, it is built like a tank, and as for anyone who says that the UAD solo chip is pointless, well no, it's not if you're using it for printing on single take tracks, in fact it works very well for that.

A. Bolam

4. Februar 2018

Solid and intuitive

As soon as I opened the box I knew I wouldn’t be disappointed... feels like a solid chunk of metal and all the buttons/dials feel well seated.

Haven’t used it extensively for recordings but what I have done so far sounds clean and uncoloured.

The additional UAD plugins all sound great (although it is a shame my DAW recognised all the demos as well so I had to do a bit of manual rejigging to see the ones I could actually use).

In use I particularly liked the way youcan toggle between input and output levels to get a balance for the artist, and having different monitor/headphone levels is a godsend.

All in all a fantastic piece of kit for the money, just one thing that could be added would be the addition of a Thunderbolt lead - luckily I had one to hand but I could see that annoying other buyers - most other bits of kit include leads (even if they are cheap it at least lets you get started straight away).

The only other thing to mention is that the output connections can be a little clicky when you are connecting the trs leads, make sure they are fully inserted. I have fairly bulky leads and connecting those was a little challenging as output 1 & 2 are close together.

But the small niggles aside, couldn’t be happier with the sound quality and sturdiness of this unit.

G. Stoner

28. Januar 2018

Solid Portable Audio Interface that is great for Guitar Work and small office.

After over two weeks with the UAD Arrow, it is just a solid portable audio interface. I love it is a single cable to my MacBook Pro ( Big thank you Sweetwater for throwing in a free .5 m Thunderbolt 3 Cable). The Arrow is small enough to fit into a standard backpack along with headphones. It is also a great for small desk studio solution that is a fantastic alternative to Apogee Duet, Focusrite Clarett, or a Motu.

At home I run this into Focal CM50 Monitor which it routes audio cleanly too. I have tested a number of headphones with it: Audio Technics ATH-50, AKG 712 Pro, and the more demanding HiFiMan HE-560 Planar Magnetic's. I found all three headphone sound great via the Arrow.

I have been using it when I mic up my Guitar Speaker Cabinets at home with condenser, ribbon and dynamic mics.

Also have been trying out plug-ing the the guitars directly into interface and via a guitar pedal chain unfiltered, aka direct into the desk. Then following up with UAD Amp plug-ins: Marshall Plexi; Friedman DS40 & BE100 they are fun to play. Another great direct plug in is the Korg SDD-3000 delay which just sound great. I hit the Arrow with a few Guitars Gibson Les Paul ; Fender PM-1 Deluxe Acoustic, Deluxe Strat & American Special Tele; and Gretsch 6119T Player Edition. Also ran number of Guitar Pedals( Delay, Reverb, Chorus Pedal, Phaser, Vibes) into the front-end. Still looking test it with pre-amp peddle and a few of my fuzzes.

I was not expecting it to have the DSP performance of Apollo 8, so you need to understand limit of number of number of plus-ins you can run simulatanously on on a single SHARC DSP. So do not go plugin crazy. If I need more processing power look at picking up Universal Audio Apollo Twin MKII QUAD. Or you can use an Arrow with a UAD-Satlite Quad when your Docked at home. You still be in for less money then a Universal Audio Apollo Twin MKII QUAD and you will have 5 DSP's for processing, If you need more performance pick up a Octo for 9 DSP for processing since you going to spend more on SW Plug-in then on the hardware.

Overall it has been great experience with UAD and the Arrow.