Apollo x4

Apollo x4

  • Übersicht
  • Enthaltene Plug-Ins
  • Eigenschaften
  • User-Rezensionen
Finde einen Händler

Du hast keine Artikel in deinem Warenkorb.

Finde einen Händler

Du hast keine Artikel in deinem Warenkorb.

Erstklassige Audiowandlung und vier Unison Vorverstärker, alles auf Deinem Studiotisch

Apollo x4 ermöglicht Musikern und Produzenten müheloses Aufnehmen, Overdubbing und Mixing größerer Projekte mit herausragender A/D- und D/A-Wandlung, vier Unison-Vorverstärkern und mit QUAD Core UAD Plug-In Processing in Echtzeit - alles in einem Desktop Thunderbolt 3 Audio-Interface für Mac oder PC.

Apollo x4 baut auf dem 60-jährigen Erbe der Audio-Handwerkskunst von UA auf und übertrifft mit 127 dB D/A-Dynamikbereich, einem mitgelieferten Bundle von UAD Analog Emulation Plug-ins und dem LUNA Recording System alles in seiner Klasse und bietet Dir ein voll ausgestattetes analoges Studio direkt auf Deinem Desktop.

Mit erstklassiger A/D- und D/A-Wandlung aufnehmen und mischen - inklusive des größten Dynamikumfangs und des geringsten Rauschens aller Desktop-Interfaces

Vier Unison Vorverstärker – größere Projekte nahezu latenzfrei über die Vorverstärker-Emulationen von Helios, Neve, API, Manley und anderen aufnehmen†

Dank des integrierten UAD QUAD Core Processings über UAD Plug-Ins, wie die mitgelieferten Teletronix LA2A- und 1176Kompressoren, Pultec EQs und den 610B Tube Preamp & EQ aufnehmen und mischen

Über Thunderbolt bis zu 4 Apollo Interfaces und 6 UAD-2 Geräte kaskadieren und damit die DSP-Leistung sowie die Anzahl der I/Os erweitern, wenn Dein Studio mit den Aufgaben wächst

Vier Unison Vorverstärker: Hol Dir den authentischen Sound von Neve, Helios, API & anderen

Apollo x4 bietet Dir vier Unison Mikrofonvorverstärker, mit denen Du über die präzisen Mikrofonvorverstärker-Emulationen von Neve Helios, API, Manley, Universal Audio und anderen aufnehmen kannst. Die Unison-Technologie, die exklusiv für UA Audio-Interfaces entwickelt wurde, bildet den Klang dieser begehrten Röhren- und Solid-State-Mikrofonvorverstärker absolut originalgetreu ab - einschließlich ihrer Eingangsimpedanz, den "Sweetspots" der Eingangsverstärkung und des Schaltungsverhaltens der Originalhardware auf Komponentenebene.

Das Geheimnis von Unison liegt in der Hardware-Software-Integration zwischen den Mikrofonvorverstärkern von Apollo und des integrierten UAD-2 QUAD Core DSP-Systems. Lade einfach ein Unison-Vorverstärker-Plug-In in den Mic Input der Apollo Console Software und die Impedanz des Apollo Interfaces passt sich an. Auf diese Weise lernst Du die klassischen Sounds der weltweit am häufigsten aufgenommenen Mikrofonvorverstärker kennen.

Schau Dir das Unison Shoot Out Video (Hardware vs. Software) an

Erstklassige A/D- und D/A-Wandlung

Erstklassige A/D- und D/A-Wandlung

Apollo Interfaces werden tagtäglich für die Aufnahme außergewöhnlich gut klingender Platten verwendet - das beweisen Tausende Chart-Hits und Hunderte Grammy-prämierte Alben. Um die erstklassige Audiowandlung aus der Vorgängergeneration der Apollo Interfaces zu verbessern, überarbeiteten UA's Ingenieure die Audiowandlung des x4 vollständig, um den umwerfenden Dynamikbereich von 127 dB und einen Klirrabstand von -117 dB THD+N zu liefern, wodurch das Apollo x4 einen offenen, organischen Klang abbildet, der spielend mit speziellen High-End-Wandlern mithält.

Apollo: Die Wahl der "New‑School‑Professionals"

Apollo ist bekanntermaßen das meistgenutzte Interface für Hit-Produzenten und kam bei der Aufnahme bahnbrechender Alben von Kendrick Lamar (To Pimp A Butterfly), Coldplay (A Head Full of Dreams), Dr. Dre (Compton), Brad Paisley (Wheelhouse), und vielen weiteren zum Einsatz. Apollo Interfaces haben zahlreiche Industrie-Auszeichnungen von u. a. Sound on Sound, Future Music und Electronic Musician gewonnen — wie auch den renommierten 2016 TEC Award für Computer Audio Hardware.

Eine vollständige Suite klassischer Analog-Signalverarbeitung im Lieferumfang enthalten

Eine vollständige Suite klassischer Analog-Signalverarbeitung im Lieferumfang enthalten

Apollo x4 bietet eine Plug-Ins-Palette an unglaublichen Analog-Emulationen, darunter die weltweit einzigen authentischen Teletronix LA2A, 1176LN, Pultec EQs und den UA 610-B Tube Preamp & EQ. Von UAs weltberühmtem DSP-Team entwickelt, setzen diese Realtime Analog Classics Plug-Ins den Standard, an dem sich alle anderen Audio-Plug-Ins messen lassen müssen.

Von der Röhrenwärme des Pultec EQs auf Gitarren bis hin zum sanften Limiting des LA-2A bei Gesang – Deine Aufnahmen werden einen großen Sprung hin zu einem detailreichen, klanglich komplexen Analog-Sound machen.

Enthaltene Plug-Ins entdecken    |   Schau Dir das Live Tracking Video an

Tauche in die Welt der UAD Powered Plug-Ins ein

Mit Apollo x4 kannst Du neben den mitgelieferten Realtime Analog Classics Plug-Ins die preisgekrönten UAD Powered Plug-Ins der gesamten Bibliothek - einschließlich Vintage-EQs, Kompressoren, Reverbs, Tape Machines und mehr - nahezu latenzfrei nutzen, unabhängig von der Puffergröße Deiner Audiosoftware und ohne die CPU Deines Computers zu belasten.

Mit exklusiven Emulationen von Neve, Lexicon, Capitol Studios, API, Manley, API, Ampex, Fender und vielen anderen* ist es, als hätte man direkt ein grenzenloses Analog-Tonstudio auf dem Studiotisch. Und im Gegensatz zu marktüblichen Interfaces stehen Dir diese DSP-basierten Plug-Ins auch beim Mischen in der DAW zur Verfügung.

Mit Vintage-Amps aufnehmen

Apollo Twin X bietet die Unison-Technologie außerdem an den frontseitigen Instrumenteneingängen und stattet Dich so mit dem direkten Zugriff auf Gitarren- und Bassverstärker-Emulationen wie den Fender 55 Tweed Deluxe, Marshall Plexi Super Lead 1959, und den Ampeg B-15N Bassverstärker aus.

 LUNA Recording System Umfassende Apollo Integration mit einem schnellen, natürlichen Workflow

LUNA Recording System Umfassende Apollo Integration mit einem schnellen, natürlichen Workflow

Apollo X Series Interfaces funktionieren mit allen gängigen DAWs. Aber sie werden zu einem voll integrierten Aufnahmesystem mit LUNA, der bahnbrechenden Musikproduktions-Software von Universal Audio für Mac. Nutze LUNA's Accelerated Realtime Monitoring™ und treib deinen Workflow mit einer Vielzahl von eingebauten Funktionen und Extensions voran — von echter Neve-Summierung und integriertem Studer Tape bis hin zu inspirierenden LUNA Instruments und mehr.

Erweiterte I/Os und integriertes Talkback-Mikrofon

Erweiterte I/Os und integriertes Talkback-Mikrofon

Zusätzlich zu den vier integrierten Unison Vorverstärkern bietet Dir das Apollo x4 zwei Kopfhörerausgänge und zwei Hi-Z-Instrumenteneingänge - eine enorme Verbesserung für gemeinsames Arbeiten. Zusätzlich bietet Dir das Apollo x4 vier Line-Outs, optischen ADAT / SPDIF-Ein- und Ausgang sowie dedizierten Monitor Controller Funktionen und ein integriertes Talkback-Mikrofon, die 12x18 I/O machen das Apollo x4 Interface zum unangefochtenen Marktführer für professionelle Desktop-Aufnahmen.

Aufbau eines vernetzten Studios

Aufbau eines vernetzten Studios

Dank der Apollo Expanded Software können Anwender aller mit Thunderbolt ausgestatteten Apollo Interfaces bis zu vier Apollos und sechs UAD-2-Geräte kombinieren und so I/Os und DSP hinzufügen, während Ihr Studio wächst.

† Apollo x4 enthält das UAD Plug-In-Bundle „Realtime Analog Classics Plus“. Andere UAD-Plug-Ins sind separat unter www.uaudio.com erhältlich.

Realtime Analog Classics Plus Bundle

Mit dem Realtime Analog Classics Plus Plug-In-Bundle erhältst du legendäre Kompressoren wie den Fairchild® 670 und EQs wie den Pultec® EQP-1A, aber auch atemberaubende Gitarren- und Bass-Verstärker-Emulationen von Softube, und UA™'s bahnbrechendes 610-B Tube Preamp und EQ Plug‑In.

  • UA 610‐B
  • Marshall Plexi Classic Amplifier
  • Fairchild 670 Legacy
  • Teletronix LA‐2A Legacy
  • UA 1176LN Legacy
  • UA 1176SE Legacy
  • Pultec EQP‐1A Legacy
  • Pultec Pro Legacy
  • Precision Channel Strip
  • Precision Reflection Engine
  • Precision Delay Modulation
  • Precision Delay Modulation L
  • UA Precision Enhancer Hz
  • Raw Distortion
  • Ampeg® SVT-VR Classic Bass Amp
  • RealVerb‐Pro

UA 610-B Tube Preamp und EQ

UA 610-B Tube Preamp und EQ

Verleihe deinen Tracks Wärme und Charakter der klassischen Hardware, die für die Aufnahmen von Duke Ellington bis hin zu Coldplay zum Einsatz kamen. Dank der vollständigen Emulation des gesamten Signalpfades, inklusive der Röhrenverstärker, Übertrager und Schaltungsnichtlinearitäten, fügt das 610-B Tube Preamp und EQ Plug-In jeder Klangquelle organische Details und Sättigung hinzu, egal ob du mit Universal Audio´s Unison Technologie durch das 610-B aufnimmst oder re‑ampst.

Marshall<sup>®</sup> Plexi Classic Amplifier

Marshall® Plexi Classic Amplifier

Als absolutes Alphatier unter den Rock And Roll Gitarrenamps ist der Marshall “Plexi” Verstärker ebenso legendär wie die Musik, die mit ihm aufgenommen wurde. Von Jimi Hendrix zu Jimmy Page, Duane Allman zu Eric Clapton, die unschlagbare Melange aus zupackendem Biss, Sustain und einer immensen Soundvielfalt hat den Sound der Rockmusik nachhaltig beeinflusst. Von Softube entwickelt liefert das Marshall Plexi Classic Amp Plug-In den Klang und das Erlebnis dieser Amp-Ikonone mit perfekter Mikrofonabnahme, die vom Engineer Tony Platt, bekannt für seine Aufnahmen für AC/DC’s Back in Black und Highway to Hell, vorgenommen wurde.

Fairchild<sup>®</sup> 670 (Legacy)

Fairchild® 670 (Legacy)

Der weltweit begehrteste Kompressor, der klassische Fairchild 670 Röhrenlimiter, veredelt deine Spuren und Mixes mit unverkennbarer Röhrenwärme und -charakter. Unabhängig davon, ob du nach subtiler Kompression auf Lead Vocals oder eher kräftigere Texturen suchst, die auf Gitarren, Bass oder dem Drum-Bus funktionieren, bereichert das Fairchild 670 Plug-In alle Klangquellen mit einer klassischen „Verschmelzung“.

Teletronix<sup>®</sup> LA-2A Classic Leveling Amplifier (Legacy)

Teletronix® LA-2A Classic Leveling Amplifier (Legacy)

Der LA-2A ist mit seiner sanften, Programm-abhängigen optischen Kompression und dem akribisch entwickelten Röhrenverstärker der Lieblingskompressor professioneller Toningenieure weltweit – besonders für Gesang. Unglaublich einfach zu bedienende Peak Reduction und Gain Regler ermöglichen den optimalen Optokompressor-Sound für Gitarre, Bass, Drums und andere.

1176SE/LN<sup>®</sup> Classic Limiting Amplifiers (Legacy)

1176SE/LN® Classic Limiting Amplifiers (Legacy)

Hol dir die klassische, extrem schnelle FET-Kompression des weltweit bekanntesten Kompressors. Der 1176 erzeugt Punch, Präsenz und Charakter sowie typische Verzerrungsobertöne auf Drums, Gesang, Gitarren und Bass. Der 1176LN hat unzählige Aufnahmen veredelt – von Led Zeppelin über die White Stripes bis hin zu Michael Jackson.

Pultec<sup>®</sup> Pro Equalizers (Legacy)

Pultec® Pro Equalizers (Legacy)

Mische mit zwei der meist gesuchten Hardware-EQs aller Zeiten – dem MEQ-5 Midrange Equalizer und dem EQP-1A Program Equalizer. Beide Röhren-Legenden liefern weiche und seidige EQ-Kurven mit einer Fülle warmer Analog‑Sounds.

Precision Mix Rack Collection

Precision Mix Rack Collection

Mit dem Precision Channel Strip, Precision Reflection Engine und den Precision Delay Modulation Plug-Ins bietet dir die Precision Mix Rack Collection vier moderne, hochqualitative Plug-Ins für die Aufnahme und das Mixing. Die leistungsstarke und intuitive Precision Mix Rack Collection stattet Dich mit einer beeindruckenden Sammlung an Tools aus – sowohl für Anfänger als auch Profis perfekt.

UA Precision Enhancer Hz

UA Precision Enhancer Hz

Erhöhe mit dem Precision Enhancer Hz Plug-In gekonnt tiefe Frequenzen. Der Precision Enhancer Hz ist in der Lage, exakte Ergebnisse auch bei minimalen Anpassungen zu erzielen – so kannst du Drum-Samples durchsetzungsfähiger formen, einen Bass fetter machen, oder einfach das Low-End deiner Spuren auf kleineren Lautsprechern besser hörbar machen.

Raw Distortion

Raw Distortion

Die Modellierung des Raw Distortion basiert auf einem klassischen Pro Co Rat der frühen 80er-Jahre und liefert all die harten Dynamikübersteuerungen der legendären Stompbox. Dank der Unison Technologie kannst du dein Instrument direkt in den Hi-Z- Instrumenteneingang eines Apollo Twin, 8 oder 8p einstecken und die gleichen Schaltungsverhalten, Verstärkungsbereiche und Verzerrungspunkte wie mit der originalen Hardware erleben – spiele die echten Klangfarben, mit originalen Gefühl und Ansprechverhalten.

Ampeg® SVT-VR Classic Bass Amp

Ampeg® SVT-VR Classic Bass Amp

L'ampli basse Ampeg SVT a été lancé en 1969. Il reste aujourd'hui encore le maître incontesté du son de basse à lampes à haut niveau de gain. Développé par Brainworx, le plug-in Ampeg SVT-VR Classic Bass Amp capture à la perfection la puissance brute et la dynamique qui ont fait de cet ampli le modèle de prédilection des bassistes de rock, funk et soul. Enregistrez en temps réel en utilisant la technologie de préampli Unison™ pour retrouver le son et les sensations d'un véritable ampli basse SVT, ou faites rugir des prises directes un peu fades.

RealVerb Pro

RealVerb Pro

RealVerb Pro ist ein flexibles, natürlich klingendes Reverb auf Basis von UA´s einzigartiger Algorithmen. Du kannst den Raum exakt so gestalten, wie du in hörst. Auf diese Weise erreichst du mit RealVerb Pro weit mehr als die einfache Einstellung groß / klein oder dunkel / hell. Deine Klangquellen erhalten verzerrungsfreie und extrem lange Hallfahnen mit glättender Streuungskontrolle.

Eigenschaften

Desktop 12 x 18 Thunderbolt 3 Audio-Interface für Mac und Windows mit erstklassiger A/D- und D/A-Wandlung, die direkt von den bekannten Apollo X Rack-Interfaces übernommen wurde

4 Unison Mikrofonvorverstärker bieten atemberaubende Emulationen klassischer Röhren- und Transformer-Mikrofonvorverstärker sowie Gitarrenverstärker

UAD-2 QUAD Core Processing für nahezu latenzfreie Aufnahmen über Emulations-Plug-Ins klassischer Kompressoren, EQs, Bandmaschinen, Mikrofonvorverstärker und Gitarrenverstärker

Enthält LUNA Recording System — eine vollständig integrierte und inspirierende Software für die Musikproduktion

Produziere mit dem LUNA Recording System — einer vollständig integrierten Recording Software für Apollo (Mac/Thunderbolt)

2 Unison Hi-Z Instrumenteneingänge

2 unabhängige Kopfhörerausgänge

Eingebautes Talkback-Mikrofon für die Kommunikation mit den Künstlern und das Aufnehmen von Guide-Tracks

Bietet Monitor-Fernbedienungsfunktionen und Bedienelemtenten für Monitorfunktionen Mono, Mute, DIM und ALT

2 digital gesteuerte analoge Monitorausgänge für volle Auflösung bei allen Abhörpegeln

Bis zu 8 zusätzliche digitale Eingangskanäle über den optischen ADAT / SPDIF-Ein- und Ausgang

Enthält das UAD Plug-In-Bundle "Realtime Analog Classics" mit den Kompressoren Teletronix LA-2A und 1176, Pultec EQs, UA 610-B Tube Preamp & EQ und mehr. Andere UAD Plug-Ins sind separat erhältlich

Verarbeitet UAD Powered Plug-Ins über VST, RTAS und AAX 64 in allen wichtigen DAWs

Kompromissloses Analog-Design, überlegene Komponenten und erstklassige Verarbeitungsqualität

Kostenloser, branchenführender technischer Support - telefonisch und online - von erfahrenen Audioingenieuren

Apollo X Serie Systemanforderungen

ALLE:



  • Thunderbolt 3 Kabel (nicht im Lieferumfang enthalten)

  • Internetverbindung zum Software-Download und zur UAD Plug-In Autorisierung

  • 6 GB freier Speicherplatz

  • Quad Core i7 oder bessere CPU empfohlen

  • Weitere Informationen zur Kompatibilität findest du auf help.uaudio.com


MAC:



  • Freier Thunderbolt 1, 2 oder 3 Anschluß

  • Thunderbolt 1 und 2 Verbindungen benötigen einen Apple Thunderbolt 3 auf Thunderbolt 2 Adapter (nicht im Lieferumfang enthalten)

  • macOS 10.12 Sierra, 10.13 High Sierra, 10.14 Mojave, or 10.15 Catalina


PC:



  • Freier Thunderbolt 3 Anschluß

  • Windows 10 (64-Bit Edition)

User-Rezensionen

Apollo x4

J. Wyma

19. September 2020

Upgrade from Apollo Twin Solo Silverface

I was getting frustrated with my Twin's lack of DSP. I often use the Fender Tweed 55 as a Unison insert and that was all my Twin could handle. I would have to waste time shutting off the Tweed just to tune between takes. I also began trying to record my band at rehearsal and only having two microphone inputs was too limiting for my needs.

The X4 solved a lot of these issues and more. Having 4 inputs - especially having 2 HiZ inputs - makes recording in a number of scenarios much easier. Having 2 headphone cues is also very nice. I have a UAD-2 Satellite so that combined with the X4 exceeds my current needs and gives me room to grow.

B. Coal

16. September 2020

Its a good product, but the value is half there

This is my first time buying appolo but my second time buying Universal Audio products. My first purchase was the ox top box which I am in love with. I wish the appolo measured up. I know when I get the plugins I will like the product but its a bummer feeling to pay so much for an item and feel like you cant enjoy it till you've spent more money on the plugins that should have co.e with it. And by more money I mean, like another almost $3000 cdn. Sticker shock has set in and i feel i didnt get my moneys worth. When comparing the two products and what I got for my money I was dissipointed with the appolo. Not because it is not good equipment, but because it wasnt a complete package and was quite expensive to only get half the product or an incomplete experience. It should have come with the full package of plugins for the price I paid, or if they really can't justify including the plugins in that price they should have at least raised the price of the unit and included it in the box. I also did not like that the appolo did not have midi support. Also, a monthly subscription or financing options for the plugins would be at least a better idea so that they can be more accessable and budget friendly for the musician that just bought an already expensive item.

S. Sechi

12. September 2020

love the new X8

Bought one after my old Apollo 8 got toasted by an electrical storm . Using the new X8 with a 5-year old Mac and a Thunderbot 2 cable-adaptor, and it is still way faster than the old A-8 and seems to have a lot more CPU-power too. Plus it sounds great. Highly recommended.

M. Borholm

8. September 2020

Upping the ante

I’ve been using an Apollo twin duo quad core for a few years now and have not had a problem so it would stand to reason that when the x4 came out it would be the logical choice to upgrade to, I decided to do a full studio upgrade with a new MacBook Pro ,49inch curved screen, softube console and fader and an octo satellite all using thunderbolt 3 through a hub and I could not be more elated awesome sound easy to set up and use along with luna the future looks and sounds great.

G. Morales

7. September 2020

Good Interface

Apollo X4 is pretty good. The A/D converter is excellent and can be hear in the sound quality. The Hi Z input is also really good. The pre-amps are also top notch with the mics I used. I haven't played with all the plugg-ins given with my purchase, but not fully impressed just yet, so I will keep my comments abt the pluggins for later. I would have given full 5 stars, but there are a couple of things I don't like. One is the heat in the unit. It gets scary hot, so I put a laptop cooler under it to keep it somewhat cooler. The other is the fact that my browser shows all the UA pluggins, when I only have about 20 that came with the purchase, which makes it hard to browse and use them.

D. Vogel

5. September 2020

Finally there

A beautifully built and fantastically sounding music interface - I finally found my favorite music companion that I was looking for a long time. Especially love two high-z inputs and the two headphone outputs on the front panel are a game changer. Well done, Universal Audio.

m. nasseri

31. August 2020

A paradigm shift.

Apollo provides an exponential increase in the capabilities I had with previous home studio setups.
Solid, well-engineered hardware with seamless software and firmware integration. Apollo, Unison and Luna provide the optimal digital workflow with analog emulation good enough to fool or appease the purists.

L. Dozier

30. August 2020

Great audio interface

I love my x4 Apollo. To have for 4 mic/line inputs is great! I have 2 line inputs for my keyboard and 2 for my Sphere L22. Just enough inputs for my project size.

S. Edgell

25. August 2020

A Sound Investment

Sounds wonderful, as do the plugins provided with it. I can even hear the difference (warmer and clearer) between this and my trusty Apogee interface. The first tracks recorded using Luna or Logic Pro sound great.

E. Williams

5. August 2020

The portable UA interface I was dreaming of

I got the x6 and not long after UA released the x4 which is the thing I really wanted/needed to replace my Twin: fits in my backpack, has enough cores to support a real mix and 2 headphone outs (the biggest flaw of the Twin IMO). So I sold the x6 and got the x4, loosing a grand. Because the x6 and x4 markets overlap, I think UA should have been honest and announced the whole X series together to avoid loyal customers like me to waste money.

C. Martínez

3. August 2020

Best Interface I've ever had

This interface has just completely changed the way me and my band now see the experience of recording. Unison preamps are beyond amazing. UAD has really done it: bridging the gap between the analog and digital world. Watch how it will all change from now on. UAD did it.

L. Kim

3. August 2020

For musicians too, not just for recording techs...

I'm a musician, not a recording engineer, so I like things good and (cheap) and simple. After fiddling with the Apollo, I realized it's MUCH easier and quicker getting to a really good recorded sound, so I can focus on the music. To be fair, it IS more complicated to setup than the battery powered mixer/recorder I was using, but with a little bit of a learning curve, the payoff is studio quality sound from a portable setup.

Also recording an electric guitar direct was never really an option for me before...but the direct options on the Apollo are really indistinguishable from mic'ed amps. I still prefer to perform with a live amp in a room, but judging purely from the recorded sound I can dial in a sound that is EXACTLY like what I'm getting through a mic'ed amp - that's amazing.

C. Grace

31. Juli 2020

Huge step up from the Twin MKII

I had been using the Apollo Twin MKII to record at home but it was always a bit of a struggle because of the limited number of inputs on the device. Switching between guitars wasn't necessarily an issue because I had an A/B box but if I wanted to record something from an XLR input, this would an issue as anything in the HiZ inputs override the XLR inputs so those need to be unplugged. Additionally, since there was only one headphone output, I had to use an external HP mixer which just cluttered things up so much more. And don't even get me started on the struggle with limited DSP that I would constantly run into.
Now with the x4 I have all of the ports that I need for a home setup. Gone is the AB box for the guitars on the HiZ inputs. All of my XLRs can go into inputs 3 & 4 and I never have to unplug anything. The two HP outputs are perfect for recording with my wife (and singer). I am also now able to load up all the plugins that I need for recording guitar and bass in one "scene" so I don't have to constantly swap between them while in the middle of writing music.
The x4 has been a dream come true for me at home and it checked off every box that I was struggling with before. Of course the sound quality is just as good as always with any UAD product, but it is the ease of use and simplicity if offers that makes this the perfect interface for home use over Twin series (At least for my needs).
If I were to find one complaint/gripe it would be that the HiZ and headphone inputs of the entire Apollo line is on the front of the unit as opposed to on the back. This does make it a little more of a challenge for me keeping my desk neat and tidy, but it is truly a small price to pay and I personally have found simple "work-arounds" to combat this. I use "L" connectors and the x4 sits above a small "runner" that I have between two monitor stands that the four cables are able to run through. The only "issue" here is I have to use a lower grade cable that is thinner overall and fit well next to one another. This is more of a personal aesthetic issue and should in no way be considered a issue with he performance of the product itself.

UAD User

30. Juli 2020

A perfect choice for my needs.

Excellent quality interface with exceptional sound and, unlike many USB interfaces, no appreciable latency. I can use this in conjunction with my Apollo Twin mkii interface which gives me 8 processors to remove plugin loading from my computer's processing. Universal Audio interfaces and related plugins are expensive but are probably the best available. If you're on the fence buy this, or another Universal Audio interface. You won't be disappointed.

E. Moroglu

28. Juli 2020

Emhances my X8p

Very happy to own this, really strengthens my x8p and Octo Satellite.

k. kol

25. Juli 2020

Sehr gut

Toll Interfec

C. Kiasi

24. Juli 2020

What Can I say...

I love the ease of work flow. It doesn't get in the way but in increases and works well with my way of working. I can't praise it enough. I'm just annoyed I didn't get it sooner. A must have in all studios IMO.

A. Korotkova

20. Juli 2020

Studio Centerpiece

The Apollo x4 is the biggest desk unit UA has and it’s very powerful. The ADAT expansion capabilities caught my attention as well as the ability to Daisy chain rack units and satellite units.

The physical switches for the inputs, monitors and headphones are very handy it replaced my monitor controller unit

J. Blackwood

20. Juli 2020

Nope

My replacement X4 was a lemon. It will be a long while before I purchase another UA interface.

G. Balistreri

14. Juli 2020

X4

Is perfect. Very Amazing