Marshall® Plexi Super Lead 1959

Marshall® Plexi Super Lead 1959

Unison-fähig

$199.00

Du hast keine Artikel in deinem Warenkorb.

$199.00

Du hast keine Artikel in deinem Warenkorb.

Der legendärste Rock-Sound in voller
Kraft und Wucht eingefangen.

Der Marshall 1959 Super Lead Verstärker ist unangefochtener Leitwolf der Rock ‘n‘ Roll-Verstärker und fast genauso berühmt, wie die Musik, die er selbst mit erschuf. Von Jimi Hendrix über Jimmy Page, Duane Allman bis hin zu Eric Clapton – die widerborstige, begeisternde Mischung aus Zähnefletschen, Sustain, Schärfe und Eleganz des „Plexi“ haben den Rocksound nachhaltig geprägt.

Das von Softube exklusiv für UAD-2 Hardware und Apollo Audio Interfaces entwickelte Marshall Plexi Super Lead 1959 Plug-In ist nicht nur eine meisterhafte Emulation dieses britischen 100 Watt Klassikers – von der handverdrahteten Schaltung bis hin zu den EL34 Endstufenröhren – sondern es bietet auch herausragende, leistungsstarke Sounds von Boxenaufnahmen mit mehreren Mikrofonen.

Jetzt kannst Du:

Mit Apollo’s Unison™ Technik Gitarren direkt und latenzfrei durch die einzige authentische Emulation des Plexi Super Lead einspielen

Re-Amping bereits aufgenommener Spuren mit jeder UAD‑2 Hardware durchführen

Perfekte Studio-Verstärkersounds durch drei unterschiedliche Mikrofonkombinationen erschaffen – mit FET-, Röhren- und dynamischen Mikrofonen

Gitarrensounds über 50 Presets fein abstimmen – Presets des legendären AC/DC-Toningenieurs Tony Platt

Soundbeispiele

Soundbeispiele
UAD Tones & Techniques
UAD Tones & Techniques

UAD Tones & Techniques

Das Marshall Plexi Super Lead 1959 Plug-In erklärt.

Die einzige authentische Emulation des Plexi Verstärkers

Die einzige authentische Emulation des Plexi Verstärkers

Marshall lieh den versierten Entwicklern von Softube für ihre aufwändige Umsetzung des optimalen Plexi-Sounds einen völlig makellosen 1967 Super Lead im Werkszustand aus dem hauseigenen Museum. Er wurde mit einer gut eingespielten Marshall 1960BHW 4x12 Box der passenden Ära gepaart. Softube bildete dabei sämtliche gerätetypischen Eigenschaften des Super Lead nach – von den spezifischen „Ghost Note“ Obertönen bis hin zur Möglichkeit, die Eingänge des Verstärkers per Jumperkabel für eine breite Auswahl hochmotorisierter Röhrensounds zu verkoppeln.

Klangoptimierung von einer Legende

Klangoptimierung von einer Legende

Produzent und Toningenieur Tony Platt hat einige der prägendsten Marshall-Klänge aller Zeiten auf Band gebannt – allen voran die beiden AC/DC-Meilensteine Highway to Hell und Back in Black. Softube konnte Platt dazu engagieren, eine exquisite Auswahl von Boxen- und Mikrofonsimulationen zu erstellen, bei denen er seine praxisbewährten und platinveredelten Mikrofonierungstechniken einsetzte. Wähle aus den 50 von Platt entworfenen Presets oder erstelle deine eigenen Sounds.

Drei Mikrofone für den perfekten Mix

Drei Mikrofone für den perfekten Mix

Öffne den Channel-Strip-Bereich des Plug-Ins, um deine Sounds in der Panorama-Positionierung über eine globale Bass- und Höhenklangregelung und eigene Pegelsteller pro Mikrofon präzise abzustimmen – während der Aufnahme oder beim Mixing. Unabhängig vom Genre oder der eingesetzten Gitarre stehen dir zahllose, fein abstimmbare Optionen zur Verfügung – von der punktuell akkuraten Abnahme mit einem Mikrofon bis hin zum Gebrüll eines großartigen Raumklangs.

Unison™-Technologie für authentischen Plexi-Sound

Unison™-Technologie für authentischen Plexi-Sound

Die Interaktion zwischen dem Tonabnehmer deiner Gitarre mit der Eingangsstufe des Verstärkers ist für den richtigen Ton und das Spielgefühl entscheidend. Der Vorverstärker des Apollo erkennt dank Unison Technologie die exakte Impedanz der Gitarrentonabnehmer, so als wäre das Instrument direkt in einen alten Marshall Plexi eingesteckt – eine Funktion, die du nur bei Apollo Audio‑Interfaces findest.

{

Eigenschaften

Detailgetreue Emulation von Marshalls Referenzverstärker Plexi Super Lead aus dem Jahr 1967 mit einer passenden 1960BHW Lautsprecherbox

Mikrofonauswahl und -platzierungen von Tony Platt, aufgenommen in Kore Studios, London

Mehr als 50 präzise abgestimmte Presets – entwickelt vom AC/DC Toningenieur Tony Platt

Drei verschiedene Mikrofonkombinationen verfügbar - FET, Valve und Dynamic

Drei separate Mikrofone pro Einstellung, zwei im Nahfeld und eines im Raum

Der Kanalzug enthält Panorama und Volume-Fader für jedes Mikrofon sowie einen 2-Band EQ

Benötigt UAD-2 DSP System oder Apollo Interface

Bedienelemente Amp

On/Off Schalter: An oder aus
Presence Drehregler: 0 bis 10
Bass Drehregler: 0 bis 10
Middle Drehregler: 0 bis 10
Treble Drehregler: 0 bis 10
Volume I Drehregler: 0 bis 10
Volume II Drehregler: 0 bis 10
Eingänge: Durch Klicken auf eine Kanal-Eingangsbuchse kannst Du zwischen drei Optionen für jeden Channel Input schalten
Ch 1 Low, + Ch 1 High gepatcht auf Ch 2 Low, + Ch 1 High gepatcht auf Ch 2 High
Ch 1 High, + Ch 1 Low gepatcht auf Ch 2 High, + Ch 1 Low gepatcht auf Ch 2 Low
Ch 2 Low, + Ch 2 High gepatcht auf Ch 1 Low, + Ch 2 High gepatcht auf Ch 1 High
Ch 2 High, + Ch 2 Low gepatcht auf Ch 1 High, + Ch 2 Low gepatcht auf Ch 1 Low
Kanalzug

Channel Strip

Equalizer Main Out Low: 200Hz bis 0Hz Low Cut, 0 bis +12 dB Low Shelf (Bypass in der Mittelstellung)
Equalizer Main Out High: -12 bis +12 dB (Bypass in der Mittelstellung)
Main Out Volume: -∞ bis +12 dB
Cabinet Microphone Auswahl: Off, Valve, FET, Dynamic
Mic 1 Solo Schalter: Ein oder Aus
Mic 1 Pan Drehregler: 100% L bis 100% R
Mic 1 Volume-Fader: -∞ bis +12 dB
Mic 2 Solo-Schalter: Ein oder Aus
Mic 2 Pan Drehregler: 100% L bis 100% R
Mic 2 Volume-Fader: -∞ bis +12 dB
Room Mic Solo-Schalter: Ein oder Aus
Room Mic Pan Drehregler: 100% L bis 100% R
Room Mic Volume-Fader: -∞ bis +12 dB
Room Mic Pan Drehregler: 100% L bis 100% R
Room Mic Volume-Fader: -∞ bis +12 dB

User-Rezensionen

Marshall® Plexi Super Lead 1959

C. Vonarb

26. Oktober 2019

Marshall sound !!!

Pure sound and crunchy guitar !!! I love it !!!

J. von Matt

21. Oktober 2019

Rock n roll

What you can expect from Marshall?

All the same is included here!

Pure Marshall!

Atrongly recommended and used!

D. James

7. Oktober 2019

Sounds amazing with my Gibson!

Just plug in to your interface and bam! Instant magic. Then start dialing in those tones...perfection. Great job, UAD!

s. smades

17. September 2019

pretty much what you pay for

nothing stellar, nothing terrible. what you think this amp would sound like, Is probably what it does sound like

UAD User

14. September 2019

Great For Solo’s

The amp gave the guitar solo some real ‘feel’ to it

R. Woods

13. September 2019

Pretty Good

I can’t compare this to the real thing because I’ve never owned it but considering I’m plugging my guitar into a computer this thing is remarkable. Not only does it sound great but it’s versatile and very responsive to guitar volume settings and playing style. Very happy with this plugin and being able to use it in stereo is the cherry on the cake

J. Sivusalo

3. September 2019

Thats it!

It looks like AC/DC and sounds like AC/DC, so ..I take it :)

N. Garcia

24. August 2019

Great amp!

Hello,
Well I have recorded for a feature film and a short, and it's simply really a great amp. Thanks uad, we need more amp like fender twin, fender bassman. Bogner....

h. hyakkoku

16. August 2019

Perfect!

This is it is perfect, I love Marshall.

T. Tracy

14. August 2019

Awesome!!!

I'm knocked out by this Marshall Plexi plugin, it ads some serious crunch for those songs that need the Marshall sound. I've always loved the Fender tube amps and this fills out what I can't get from my 66 Deluxe Reverb. You guys at Universal Audio have made my sonic world a more beautiful place!

P. Herrick

11. August 2019

Knock your socks and sandals off

Unlike myself this amp is truly high quality and has that way of sounding like a Marshall that only a Marshall can Marshall. Enjoy it, don't stay bored.

UAD User

8. August 2019

Sounds great

I’m really enjoying the complexity of the Plexi tone and being able to edit the mics and placement
Could you please steal an old knob and put it on the mid control and make that an option? Who thought it was a good idea to leave it missing, like that makes it more “real”

G. Bonfiglio

8. August 2019

Fantastic sound

Thanks UAD, this is an amazing plugin, with a superb sound. Perfect for Pop and Rock music

C. Wieszczek

28. Juli 2019

Less than a feeling

I'm not feeling these digital amp emulations. Played a Strat into the system and monitoring via headphones. Definitely not the same experience as plugging into a real amp. A great amp is inspiring, these are sterile. If there is a recipe making this work I wish it were documented. To me, the old Rockmans were better. I Don't find the interaction of guitar with the system realistic. This plugin does vary in tone sculpting compared to the others. I also expected the presets used in the demo to be included but are not.

R. Gregory

27. Juli 2019

Marshall tone!

Warm tone! As close to the real thing I've found!

B. Ullman

26. Juli 2019

Big Bad Nasty

Fantastic plugin. I will never own or even have chance to play a 59’ Plexi, but I grew up playing a Marshall & this feels similar yet way more HUGE!! Don’t believe me, try your demo. You might need it then tho, haha be careful. Rock

I. Bandera

21. Juli 2019

Molto bello!

Come detto per il jmp 2203, le simulazioni di amplificatori uad / softube sono le migliori.
A differenza delle simulazioni Brainworks con la quale non mi ci trovo per niente, queste sono le più reattive e fedeli che abbia mai sentito.
Sono in possesso oltre che di questo plugin, anche del jmp 2203 ed il Silver Jubilee, uno più bello dell'altro.

V. Pirov

19. Juli 2019

Fantastic

Nice! very good!

R. Hortensius

12. Juli 2019

Great Marshall Sound !

Used just this Plexi with very little processing for this instrumental.
https://soundcloud.com/ronny-strat/back-in-the-day

m. buchbinder

5. Juli 2019

Wow! This Amp is awesome!

A great addition to my Amp collection. Looks great, feels amazing and sounds as close as you gonna get to the real thing. Great job Softube and UA, keep it coming and inspiring.