325€ in UAD Plug-ins und Instruments KOSTENLOS bis 31.12. Mehr erfahren ›

Sofortige Einsparungen bei UAD Accelerators bis zum 31.10. Händler Finden ›

Hello world 3!

Hello world 4!

Hello world 5!

Der UAD Holiday Sale ist da! Spare bis zu 75 % auf Plug-ins im gesamten Store ›

Unison-fähig

  • Übersicht
  • Eigenschaften
  • User-Rezensionen
  • 4.6/5
    (674)
$199.00

Verwandelt deinen Gitarrensound in etwas Außergewöhnliches.

Die klassischen Fender Tweed Deluxe Verstärker gelten nicht ohne Grund als der Heilige Grahl des Gitarren-Sounds. Seine leisen Clean-Sounds klingen unberührt und komplex. Drehst Du aber das Volume weiter auf, begrüßt Dich zuerst ein goldig blühendes Overdrive, bevor Du bei der völligen Verzerrung, vollkommen bösartigen Röhrensättigung ankommst.

Nach mehr als zwei Jahren Forschung und Entwicklung konnte Universal Audio das Fender ´55 Tweed Deluxe Plug-In für UAD-2 Hardware und Apollo Interfaces vorstellen. Das von Fender Musical Instruments autorisierte und zu 100% von Universal Audio entwickelte ’55 Tweed Deluxe Plug-In erfasst jedes Detail dieser historisch beispiellosen Klangmaschine, indem jedes einzelne Detail der hoch gelobten 5E3 Deluxe-Schaltung exakt modelliert wurde.

In deinem Apollo über die einzige authentische Emulation eines 1955 Fender Tweed Deluxe Verstärkers latenzfrei aufnehmen

Mühelos die perfekten Studioverstärker-Klangfarben mit verschiedenen Mikrofon-Kombinationen und -Platzierungen einspielen — ohne Phasenprobleme

Die Ergebnisse eines mehr als zwei Jahre andauernden, flächendeckenden F&E-Projektes hören - die erste richtige Gitarrenverstärker-Emulation

Bereits aufgenommene Spuren mit jeder UAD-2 Hardware reampen

Soundbeispiele

Soundbeispiele
UAD Tones & Techniques:
UAD Tones & Techniques:

UAD Tones & Techniques:

Fender '55 Tweed Deluxe mit Josh Smith

Geschichte des Tweet

Geschichte des Tweet

Als eines der ersten und besten Verstärker-Designs von Leo Fender, wurde der Deluxe 1946 vorgestellt — und damit viele Jahre vor der Veröffentlichung seiner ersten Solidbody-E-Gitarre. Nach verschiedenen Anpassungen der Schaltkreise landete Fender 1955 schließlich bei dem heute historischen "Wide-Panel" 5E3 Deluxe. Diese Version wurde mit seinem einzelnen 12“-Lautsprecher und den beiden 6V6-Leistungsröhren, die circa 15 Watt Leistung produzierten als ultimativer Verstärker für den Einsatz in Bars, mittelgroßen Clubs und im Studio zu einem Favoriten unter Country-, Blues-, und früher Rock-Gitarristen.

Endlose Klangfarben

Endlose Klangfarben

Vor der Erfindung von Overdrive-, Boost- und Distortion-Pedalen schätzten Recording Engineers und Gitarristen die fast schon unheimliche Fähigkeit des Tweed Deluxe mit einer perfekten Balance aus Lieblichkeit, Detailreichtum und Kompression scheinbar mit dem Mikrofon zu sprechen - was auch für seine berühmte Schärfe galt, wenn man den Verstärker richtig aufgedreht hat. Von Neil Young´s ungezähmten Gebrüll über die fröhlich trällernden Texturen eines Daniel Lanois, dem frühen Boogie von Bill Gibbons bis hin zu den singenden Lead-Sounds von Larry Carlton - der Tweed Deluxe bettelte förmlich darum, aufgenommen zu werden.

Durch Forschung und Wissen<br> fanden wir ... Magie

Durch Forschung und Wissen
fanden wir ... Magie

Zu diesem Zweck wählte Universal Audio zwei nicht modifizierte 1955 Tweed Deluxe Verstärker als Referenzmodelle für die Modellierung. Daraufhin begann ein zweijähriges F&E-Projekt, um jede einzelne Komponente zu erfassen — vom Papier der Lautsprechermembran und der Wärmeableitung bis hin zu den Kondensatoren und Transformatoren der Filter — die entscheidenden Zutaten, um mit dem tweed Deluxe nur mit den Volume und Tone Reglern einen ausdrucksstarken, dynamischen und einfach aufzunehmenden Sound zu erzeugen.

Drei genreprägende Lautsprecher

Drei genreprägende Lautsprecher

Mit dem ’55 Tweed Deluxe Plug-In erhältst du drei weit verbreitete „Hot Rod“-Lautsprechermodelle, die von den Profis seit mehr als 40 Jahren eingesetzt werden. Der 1955 Jensen P12R Originallautsprecher liefert klirrende Höhen und einen satten Bass, während der 25 Watt Celestion dickere Mitten, samtige Höhen und einen aggressiveren Ton erzeugt. Der JBL-D120F — ein 120 Watt Hi-Fi-Monster — bleibt klar und unberührt mit luftigerer Präsenz als die Original-Jensen. Damit liefert er einen prägnanten Sound mit mehr Höhen.

Professionell platziertes doppeltes Mikrofon-Setup

Professionell platziertes doppeltes Mikrofon-Setup

Das ’55 Tweed Deluxe Plug-In bietet Klangfarben meisterhaft platzierter Mehrfach-Mikrofonien mit einer Auswahl an legendären Mikrofonen - und keinerlei Phasenprobleme. Mische ein seltenes 60er-Jahre Beyer M160 und ein weißes Sennheiser MD-421, ein modernes Royer R-121 und ein handverlesenes, klassisches Neumann U-67 der Ocean Way Studios und gleiche deren Signale an. Verwende auch den intuitiven Mic Mixer, um deine Klangfarben mit separatem Level, Pan und High-Pass-Filtern zu würzen. Für eine weitere Klanganpassung kannst du zusätzlich jedes Mikrofon auf eine zweite Position außerhalb der Einsprechrichtung einstellen.

Unison Technologie für Apollo Interfaces

Unison Technologie für Apollo Interfaces

Durch den Einsatz von UA´s bahnbrechender Unison Technologie erhältst du mit dem Fender '55 Tweed Deluxe Plug-In die Impedanz, das Gainstaging und Schaltungsverhalten, die dazu beigetragen haben den Tweed Deluxe zu einem der meist aufgenommenen Gitarrenverstärker der Geschichte zu machen. Und wie am ursprünglichen Verstärker kannst du deine Gitarre in einen der vier Verstärkereingänge einstecken und so vier verschiedene Verstärkungspegel oder Impedanzwechsel erreichen - oder du steckst ein klassisches Y-Kabel ein, um die Eingänge zu überbrücken und die Kanäle zu mischen.

*Hinweis: Die hier genannten Artists werden nicht offiziell von Universal Audio endorsed.

Eigenschaften

Tweed Deluxe lizenziert von Fender®, ganzheitlich und lückenlos modelliert von Universal Audio

Vollständige Emulation der gesamten 5E3 Tweed Deluxe Schaltung

Unison Technologie ermöglicht authentisches Spielgefühl und Interaktionen zwischen Gitarre und Apollo Interfaces

Die neue Referenz für die Lautsprecherboxen-Emulation

Benötigt UAD-2 DSP System oder Apollo Interface

User-Rezensionen

Fender '55 Tweed Deluxe

Gesamtbewertung

4.6/5
(674)

S. Saied

23. Februar 2024

Redo Review

My first reaction to this plug-in was on the negative side which was pre-mature. After watching some YouTube demos and player suggestions on how to set up and use the plug-in, my overall review is positive. The only complaint about this plug in, is it seems it is DSP hungry. However, the responsiveness and tones I'm getting now are wonderful. Clean tones are obtained by setting volumes correctly primarily but also considering which mic and placement to use. The plug-in responds differently depending on the guitar, pick-ups etc.. I'm really digging this plug-in now and is by far one of the best amp emulations I've ever used.

T. VELLY

20. Februar 2024

Helpful and intuitive/easy to use !!

I was struggling with a quite poor guitar track and launched the 14 days trial and could quickly find a preset that saved my time so I bought this plugin with many possibilities to twist guitar sound also by changing mic’s position… Fun and intuitive to use !

W. Meis

16. Februar 2024

Fender Tweed Deluxe

I got a very good 5E3 Clone and I must say they are sounding different. Especialy the high mids. So i gave 3 stars. But overall the plugin sounds good for the most applications where you want to hear the Tweed Deluxe.

F. Malagié

11. Februar 2024

Réalisme incroyable du son et du jeu

Tres belle simulation de cet ampli mythique. Possédant un twin reverb delux, l’approche et l’attaque du gain dans les lampes est extrêmement réaliste. Un superbe outil pour les prises de son, en rythmiquk et en chorus.

F. Malagié

11. Februar 2024

Réalisme incroyable du son et du jeu

Tres belle simulation de cet ampli mythique. Possédant un twin reverb delux, l’approche et l’attaque du gain dans les lampes est extrêmement réaliste. Un superbe outil pour les prises de son, en rythmiquk et en chorus.

J. Kapp

31. Januar 2024

Had To Have It!

Tried the demo and I almost immediately had to have it in my collection! Great realistic Fender tones that you can dial in just the way you want them.

S. Saied

19. Januar 2024

Meh

Kind of disappointed in this plug-in because for one, it’s extremely too hot and almost too hot to manage. The amp plugin comes close to sounding sort of like a Fender, but not close enough. The clean sound is pretty much nonexistent. The other issue is this is extremely DSP hungry. Good thing I had a coupon and it was on sale or I’d be very upset what’s the purchase.

A. Ogarev

17. Januar 2024

Fender '55 Tweed Deluxe

SUPER

C. Mas de Xaxars i Jurnet

14. Januar 2024

Good choice

If you need a guitar amplifier for apollo ecosystem that's a very good choice.

B. Audet

12. Januar 2024

Unable to activate software.

Since you created the new UA app, it is a complete nightmare to have my new purchased plugins activated. This one is impossible to activate. I have wasted 49 USD on this one. There is two other UAD plugins that I would like to purchase but your activation process is so complicated that I have decided to look for another brand that is more user friendly.

M. SINGER

7. Januar 2024

Creamy, smooth distortion

I really like the creamy nature of these amp's distorted output. It's really quite smooth and warm. I have seen reviews by people having issues with noise, In my experience , as long as you manage the input gain to the amp, it's actually really usuable. I purchased it for a steal during the sales and am absolutely delighted with the value. I pair it with a MIM Fender Strat HSS and I'm really enjoying the tones I get from it.

I. Rodriguez

17. Dezember 2023

My favorite guitar amp at the moment

In my years of experience as a professional musician I have had the opportunity to play live and in the studio with many amplifiers, multi-effects pedals and among others, since I tried this ua plugins I fell in love, it responds very well to the dynamics of my hands when playing In a short time I have already recorded many projects with Fender UA plugins and the producers and engineers have been very satisfied with the good results. I am very happy and I recommend it.

w. noah

15. Dezember 2023

it‘s amzing sound but latency!

uad 11 no have the “red record button”, so I can't make it “zero lantency“ again!

C. Bors

15. Dezember 2023

Eat so much DSP, but usable

Eat so much DSP, but usable

A. Zwirn

14. Dezember 2023

Missing From My Plug - In List

My recent purchases of the Waterfall Organ and Speaker, along with the Capital Compressor are currently not included in my UA Plug- Ins List. These 3 Plug - Ins show up as "Owned" on product sale pages, but again, are not listed along with the 116 other UA Plug - Ins I have purchased over the past several years. Please correct this omission. Then I can write product reviews.
Respectfully,
Alan Zwirn
vocalxpresz@aol.com

M. Vikman

14. Dezember 2023

Amazing tool

If you want your guitar sound good,this is it.

M. Jansson

13. Dezember 2023

Really good value right now

Tried this and it responds so well!

j. dee

12. Dezember 2023

The Native whingers v Apollo

More about the tweed in a sec. So obviously UAD where always going native,or popular. Look at the Native users here moaning about DSP. The very same Waves users who for years have cried foul that UAD interfaces to operate plug ins are some kind of con. Oh dear. Here they are with their Scarlet interfaces running 2 plugins on a Levo lappy that fails like an old donkey. Must have a zillion plugs in order to be good. Nope. A plan, thinking, a work flow is what they failed to recognise. But so have UAD. The constant never ending sale and give aways. The current choices. Luna, irrelevant and redundant since day one. The Spitfire range a total collapse. The complete lack of transparency reg modeling ( is there any at all?), and the big big push to convince. The Apollo interfaces are awesome, sound fantastic with a work flow dream. The plugins that emulate are about as good as it gets right now but nothing like the outboard, nothing. Anyone who thinks the flagship 1176 is like the analogue has lost the sense of hearing. UAD is heading south artistically but killing it financially. So as for the Tweed, it's just that. It's fine, it looks like it so it is, kinda. If this is what you have it's what you have. But if you can find yourself in a room with a Tweed cranked, it'll change the way you play. And that is all there is to know.

P. Ribeiro

11. Dezember 2023

excelente

muito pratico, facilitou minhas gravações, recomendo a aquisição!

.

9. Dezember 2023

A time saver.

I am the owner of several fender vintage amplifiers. With this plugin and some tweaking you can get very close to the original sound of the amplifiers. Saves a lot of time in miking , noise reduction and other problems with vintage amplifiers thank you universal audio for another great plugin.